Die trnd Meinungsstudie für KNORR Feinschmecker Suppen.

trnd Meinungsstudie

» zurück

Unser Ansprechpartner bei KNORR ist Chefkoch Adrian Springer. Hier stellt er sich vor und Ihr könnt ihm schon mal Hallo sagen:

Liebe trnd-Partner,

mein Name ist Adrian Springer, ich bin Chefkoch bei KNORR und für die Entwicklung der KNORR Feinschmecker Suppen verantwortlich. Mit mir arbeiten insgesamt über 40 Spitzenköche in unserem Heilbronner Entwicklungszentrum. Jeden Tag probieren wir dort neue kreative Rezepturen und Rezepte aus. Mit den KNORR Feinschmecker Suppen und ein bisschen Kreativität könnt auch Ihr zu Rezeptentwicklern werden.

Ich bin Adrian Springer, Chefkoch bei Knorr und für die Entwicklung der KNORR Feinschmecker Suppen verantwortlich.

Denn mit KNORR Feinschmecker Suppen lassen sich im Handumdrehen leckere Gerichte zubereiten. Probiert’s einfach mal aus! So werden aus der KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe mit ein paar wenigen Zutaten schnell und einfach leckere Zwiebelhackbällchen oder aus einer Blumenkohl Broccolicreme Suppe eine deftige Kasselerpfanne.

Wir möchten gerne Eure Meinung zu den KNORR Feinschmecker Suppen wissen: Was haltet Ihr von den KNORR Feinschmecker Suppen? Wie gefällt Euch die Idee, das eigentliche Suppenrezept abzuwandeln und mit dem Inhalt der Beutel ganz neue Rezepte, z.B. Hauptgerichte, zu kreieren? Habt Ihr selber schon mal ein Hauptgericht mit den KNORR Feinschmecker Suppen zubereitet?

Unter allen Umfrageteilnehmern verlost KNORR 1.000 Probierpakete mit den vier beliebtesten Feinschmecker Suppen (Zwiebel Suppe, Tomatensuppe Toscana, Pfifferlingcreme Suppe, Blumenkohl Broccolicreme Suppe), inklusive Lieblings-Rezeptideen auf der Verpackung.

Die Gewinner können die Feinschmecker Suppen im Alltag ausprobieren und ihre eigenen Lieblings-Rezepte für die Projektseite einreichen. Wenn Ihr schon eine Idee habt, welche Hauptgerichte man mit den KNORR Feinschmecker Suppen zubereiten kann, dann könnt Ihr auch jetzt bereits Eure Lieblings-Rezeptideen einreichen.

Ich freue mich auf Euer Feedback und bin gespannt auf Eure Meinungen und Lieblings-Rezepte. Viel Spaß beim Ausfüllen der Umfrage!

Herzliche Grüße Euer Adrian


Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 29.09.11 - 17:11 Uhr

    von: blackrose95

    hallo Adrian freue mich schon sehr auf viele interessante Beiträge


  • 29.09.11 - 17:13 Uhr

    von: Domiblah

    Hallöchen,
    ich habe erst gestern eine Blumenkohl-Brokollicreme Suppe gegessen und mich gefragt ob man damit nicht auch was anderes machen kann, außer Suppe ;)
    Alleine ausprobieren mach ich so gut wie nie aber wenn ich ein Rezept habe bin ich umso dankbarer für so eine schnelle Lösung wie die Knorr Suppen.


  • 29.09.11 - 17:14 Uhr

    von: kaniphish

    Hallo Adrian. Mal schauen ob ich dabei sein werde.


  • 29.09.11 - 17:15 Uhr

    von: Katta88

    Benutze Lauchcremesuppe für Lauch-Hackfleisch-Auflauf. Kann ich nur empfehlen!


  • 29.09.11 - 17:17 Uhr

    von: Deniserl

    @ Domiblah: Das ist ja ein Zufall. Dann bist Du ja hier genau richtig. Ich bin schon gespannt, wieviele tolle Rezepte wir sammeln werden. :-)


  • 29.09.11 - 17:31 Uhr

    von: Tomek87

    LECKER!!


  • 29.09.11 - 17:36 Uhr

    von: yagmur.nadja

    @Adrian:
    Ich sag mal Hallo und freu mich schon auf das Projekt. Letzte Woche hatte mein Bruder eine Zahnspange bekommen. Weil danach die Zähne sehr empfindlich waren, konnte 3 Tage nur Suppe essen. Am liebsten natürlich von Knorr die Pfifferlingcreme Suppe.
    Gruß


  • 29.09.11 - 17:40 Uhr

    von: CrazyMom24

    Zwiebel-Suppe nehme ich für schnitzel in zwiebelrahm soße… lecker…

    ich freue mich schon!


  • 29.09.11 - 17:41 Uhr

    von: KristinaS

    Gute Ideen sind immer gefragt! Wenn es nach meinem Mann ginge, würde er sich von Spaghetti Bolognese, Milchreis und Pfannkuchen ernähren! Aus diesem Grund suche ich immer nach witzigen und schnellen Ideen! :)


  • 29.09.11 - 17:49 Uhr

    von: Isapapa

    Hallo zusammen,
    da ich ledienschaftlich gern koche interessiert mich das Projekt sehr. Ich finde Knorr super, da es vielfältige Produkte zu bieten hat, mit denen man sehr gut experimentieren kann ….. :-)


  • 29.09.11 - 17:51 Uhr

    von: derpe

    super Projekt. Würde mich freu dabei zusein. und freunde mal wieder zum essen einladen und neue Rezepte auszuprobieren


  • 29.09.11 - 17:53 Uhr

    von: isavonpisa

    Benutze die Zwiebelsuppe auch immer für Hackbällchen. Mit Schmand mischen und ab in den Backofen für 40 Minuten. Mögen auf Partys immer alle super gerne.
    Bin sehr gespannt auf weitere Rezepte.


  • 29.09.11 - 17:57 Uhr

    von: Deniserl

    @ CrazyMom24: Ich freue mich auch schon auf all die kreativen Rezeptideen. Bin schon richtig gespannt wieviele tolle Rezepte hier so eintrudeln. Die ersten sind bereits eingetroffen…


  • 29.09.11 - 17:59 Uhr

    von: babycorn

    Ich freu mich auf Rezeptideen. Habe viele Knorr Feinschmeckersuppen im Schrank… sehr lecker zu Nudeln: die Waldpilzsuppe.


  • 29.09.11 - 18:03 Uhr

    von: puerto187

    Ich bin mal gespannt ob ich dabei bin;-)und ich nutze auch öfter die zwiebelsuppentüte für Frikadellen oder hackbraten schmeckt echt lecker kann ich nur jedem empfelen;-)


  • 29.09.11 - 18:13 Uhr

    von: dimetking

    Halllloooo;)


  • 29.09.11 - 18:16 Uhr

    von: Boops1988

    Hmmmm….lecker da läuft mir ja jetzt schon das Wasser im Mund zusammen :)
    Ich mache auch immer auf jeder Party mit der Zwiebelsuppe einen leckeren Dip! Reißt sich jeder drum ;)


  • 29.09.11 - 18:17 Uhr

    von: 153UMB

    Ich koche gerne mit den Knorr Feinschmeckersuppen, aber den Apfel – Zwiebel – Dip kenne ich noch nicht. Wer kann mir das Rezept verraten?


  • 29.09.11 - 18:22 Uhr

    von: Deniserl

    @ all: In diesem Projekt ist es besonders wichtig, richtig tolle Rezepte mit den KNORR Feinschmecker Suppen zu sammeln. Und noch viel wichtiger: Wir suchen die besten Rezepte und zwar…alles…ausser Rezepte für Suppen! Ich bin schon richtig gespannt, was wir hier gemeinsam auf die Beine stellen werden!


  • 29.09.11 - 18:28 Uhr

    von: Vetro

    Hallöchen!
    Ich hab auch schon das ein oder andere mal mein Essen damit verfeinert.Aus der Blumenkohl-Broccoli-Cremesuppe hab ich mir ein super leckeres Gratin gezaubert!durch die Arbeit hab ich leider nicht viel Zeit um immer alles selbst und frisch zuzubereiten darum finde ich es eine leckere Alternative. :)
    Bei den Kochabenden mit meinen Freundinnen entstehen auch immer die tollsten Sachen.


  • 29.09.11 - 18:34 Uhr

    von: Chris51

    @153UMB:

    Klick doch mal oben bei den Rezeptideen ;-) .

    @ Deniserl:

    Und wie ordnest Du Kesselgulasch ein? ;-)


  • 29.09.11 - 18:45 Uhr

    von: 153UMB

    @Chris 51: Vielen Dank für den Tip, ich war wieder einmal zu schnell :-) )) . Ich habe die Rezeptideen erst danach gelesen.


  • 29.09.11 - 18:49 Uhr

    von: thomas1966sh

    Hallo,
    eine Freundin von mir macht immer Zwiebeltüten-Dip:
    Quark verrühren und dann Zwiebelsuppenpulver einrühren, sehr lecker als Beilage zum grillen!!


  • 29.09.11 - 18:51 Uhr

    von: DiDu

    Hallo Adrian, ich freu mich schon drauf, dabei zu sein :-)


  • 29.09.11 - 18:51 Uhr

    von: titro

    Ich benutze öfters die Zwiebelsuppe für Schnitzel in Sahnesoße, überbacken – kann man super vorbereiten – einfach lecker.
    Auch für gefüllte Paprika mit Hackfleisch benutze ich Beutel mit Feinschmecker -Suppen, dann sind keine weiteren Gewürze nötig.


  • 29.09.11 - 18:54 Uhr

    von: Contadora

    Sehr interessantes Projekt. Ich muß täglich für meine Tochter und meine Familie kochen. Vormittags bin ich beruftstätig, und dann muß es schnell gehen. Ich freue mich auf tolle Ideen zum Nachkochen, die einfach sind und wenig Zeit benötigen. :-)


  • 29.09.11 - 19:02 Uhr

    von: Adrianek30

    Knorr ist sehr vielfaltig, und es schmeckt immer!!!!!


  • 29.09.11 - 19:03 Uhr

    von: steph100

    ich habe bisher aus tütensuppe noch nie ein anderes essen gemacht…


  • 29.09.11 - 19:08 Uhr

    von: mamaresi

    Super Umfrage- wir sind zu Hause auch gerne mal die “Suppenkasper” mit frischen Zutaten verfeinert- einfach und lecker :lol:


  • 29.09.11 - 19:09 Uhr

    von: Multicyde

    Ich sage auch mal ganz freundlich “Hallo”


  • 29.09.11 - 19:14 Uhr

    von: buecherfreund

    Hallo alle zusammen,
    ich habe es bei den Rezepten schon einmal geschrieben. Diese Rezepte kommen bei mir richtig gut an, da ich ein Rezeptsammler bin. Ich mache auch immer sehr viel Neues und für unseren Kochclub, der sich einmal im Monat trifft genau das richtige. Also her mit den tollen Rezeptideen :-)


  • 29.09.11 - 19:24 Uhr

    von: Koju1412

    Wäre gerne unter den 1000 Testern dabei, denn ich koche sooooooo gerne! Habe schon oft Tütensuppen von Knorr in Cremafine eingerührt und somit tolle Soßen sowohl für die Pfanne, als auch als Auflauf für den Ofen gezaubert! :-)


  • 29.09.11 - 19:25 Uhr

    von: Luinanna

    Ich nehme auch gerne mal die Suppen um direkte Nudelaufläufe zu machen. LECKER!


  • 29.09.11 - 19:42 Uhr

    von: LEDleuchte

    Hallo!
    Also die Zwiebel-Suppe ist echt vielfältig. Egal ob als Suppe, für Sahneschnitzel, Zwiebelkuchen, deftige Bratkartoffeln oder für Zwiebelbrot


  • 29.09.11 - 19:46 Uhr

    von: Deniserl

    @ Chris51: Kesselgulasch würde ich jetzt nicht unbedingt in die Kategorie “Suppe” einordnen. Ist ja eher ein Eintopf und geht bestimmt als Fleischgericht durch! Also: her mit dem Rezept ;-)


  • 29.09.11 - 19:48 Uhr

    von: Frauenpower36

    Hi :-) Wir haben gestern die *Zwiebelhackbällchen* getestet …wir waren alle begeistert sogar die Kids …der Tip mit den Bandnudeln dazu war genauso super :-) Also immer her mit neuen Iddeen :-) ))
    Lg Petra


  • 29.09.11 - 19:48 Uhr

    von: Tati72

    Ich mache auch sehr viel mit der Zwiebelsuppe von Knorr. Da kann man die leckersten Sachen im Backofen oder aber auch auf dem Herd zubereiten! :lol:


  • 29.09.11 - 19:54 Uhr

    von: carsten1975

    heyho habe soeben die umfrgae gemacht wünsche alles Viel Glück


  • 29.09.11 - 19:57 Uhr

    von: freak1972

    Ich finde, wenn es mal schnell gehen muß, dann sind die Sachen eine sehr gute Grundlage zum Herumwürzen.


  • 29.09.11 - 19:58 Uhr

    von: theilin

    Zwiebelschnitzel :) zum reinlegen lecker :) super einfach superschnell und bei jeder Feier und Party der Hit :)


  • 29.09.11 - 19:58 Uhr

    von: Deniserl

    @ carsteb1975: Super, da schließe ich mich gerne an. Viel Glück euch allen!


  • 29.09.11 - 20:07 Uhr

    von: kathrinmarie

    Ich nehme die Zwiebelsuppe um damit Schnitzel in Zwiebel-Rahm-Soße zu machen, oder zum Überbacken.


  • 29.09.11 - 20:39 Uhr

    von: convince

    Hallo Adrian, ich hab dich heute in der Werbung gesehen und jetzt bist du auch noch bei trnd.com…

    Ich kenne bisher nur die Brokkoli Blumenkohl Suppe, und hab bisher noch nicht mal drüber nachgedacht, was ich damit außer Suppe noch alles machen könnte… aber das wird sich nun wohl ändern…


  • 29.09.11 - 20:43 Uhr

    von: mtz222

    Knorr ist sehr vielfaltig, und es schmeckt immer


  • 29.09.11 - 20:45 Uhr

    von: petalla

    Ich mache meinen Hackbraten immer mit der Zwiebelsuppe und der wird sehr saftig und lecker!! Oder Aufläufe aus allen möglichen Suppen, je nach auf was ich gerade Lust habe und was der Kühlschrank hergibt. Da ich jeden Tag für meine Familie kochen muss, bin ich schon gespannt auf die Rezeptideen. Denn wenn es mal schnell gehen muss, sind die Feinschmeckersuppen eine super Basis für ein leckeres und schnelles Essen!!!


  • 29.09.11 - 20:48 Uhr

    von: eternity0605

    Die KNORR Feinschmecker Suppen sind der hammer :)


  • 29.09.11 - 20:57 Uhr

    von: Floeckchen67

    Hallo Adrian, ich freue mich auf viele neue Rezeptideen.


  • 29.09.11 - 21:01 Uhr

    von: countess84

    Hallo Adrian,
    eure Köche können sich wirklich auf die Schulter klopfen. Ich war bisher von jedem Rezeptvorschlag begeistert. Mein Dauerbrenner ist ja Zwiebelsuppe für Zwiebelschnitzel und die Pfifferlingsuppe nehme ich auch gern für Gratin oder ähnliches. Grade bei meinem Mann sind reine Suppen nicht so gefragt, da brauche ich immer neue Ideen zum Abwandeln.
    Vielen Dank an euch für die leckeren Vorschläge.


  • 29.09.11 - 21:08 Uhr

    von: marher

    Hi Adrian,
    wie viele andere hier nutze ich auch die Zwiebelsuppe am meisten für diverse Rezepte. Mein Favorit ist dabei das Zwiebelschnitzel.
    Es ist schon echt klasse was man aus den eigendlichen Suppen alles machen kann.
    Vielleicht bekomme ich ja auch noch ein paar tolle neue Ideen, das währe echt super.


  • 29.09.11 - 21:24 Uhr

    von: Jazy01

    Jetzt wo ich es hier lese…natürlich habe ich die Ziebelsuppe schon für Zwiebelschnitzel verwendet! Zum reinlegen lecker!!

    Ich freue mich auf viele gute Rezeptideen!!


  • 29.09.11 - 21:25 Uhr

    von: invocavit

    Hallo Adrian… Da ich ziemlich viele Tütensuppen zu Hause bunkere für schnelle Küche, aber eigentlich selbst nicht gerade so gerne Suppe esse, habe ich schon öfter mal für eine gute Sauce eine Tüte “missbraucht”. Und das war kein Fehler. Man kann damit z.B. ausgezeichnete Pilznudeln oder Saltimbocca, mit der Tomatensauce eine gute Spaghettisauce oder auch einen Gazpacho machen, also kalt. Mit der Lauchsuppe kann man einen flüssigkeitsarmen Kartoffeleintopf überbacken.


  • 29.09.11 - 21:26 Uhr

    von: dalymausi

    Da bekommt man ja gleich Hunger auf die Suppen :P
    Da wüsste ich schon viel mit anzufangen also ich würde gaaanz viele neue Rezepte ausprobieren die die anderen Tester dann posten würden ;)


  • 29.09.11 - 21:45 Uhr

    von: Superwilco

    Eine gute Idee, die Tüten nicht nur für die entsprechende Suppe zu nutzen sondern mit anderen feinen Zutaten zu Hauptgerichten zusammenzustellen.


  • 29.09.11 - 21:45 Uhr

    von: Jerry2

    Coole Idde, würd´s gerne ausprobieren. Gerade wenn´s jetzt wieder kälter wird kann ich mir super Gratins und Aufläufe damit vorstellen!


  • 29.09.11 - 21:47 Uhr

    von: Grashopper111

    Hmmmmmmmm…hab Euch gerade ein Rezept für einen Eintopf geschickt…Hoffe das geht auch, ist nämlich verdammt lecker :D


  • 29.09.11 - 22:04 Uhr

    von: sonnengelb_74

    ich bin total gespannt auf das ganze Projekt mit der Suppentüte… Habe nie daran gedacht, die Suppen mit in Gerichte einzubauen. Sehr gut Idee…


  • 29.09.11 - 22:04 Uhr

    von: Zaubermone

    Hhhhhh, aus den Feinschmeckersuppen was anderes zaubern.Genau mein Ding.
    Ich nutze die Zwiebelsuppe schon jetzt häufig für andere Rezeptideen.3 Stück fallen mir spontan ein, die werd ich die Tage mal einreichen.
    LG Mone
    http://mones-perlenwelt.blogspot.com


  • 29.09.11 - 22:22 Uhr

    von: Kisha2002

    Hallo Adrian….
    Ja mal schauen ob ausgewählt werde….
    Ich benutze die Zwiebelsuppe auch um Zwiebel-Sahne-Hähnchen zu machen und es schmeckt immer super lecker…
    Benutze auch gerne für Hackbraten…..
    LG


  • 29.09.11 - 22:23 Uhr

    von: Kisha2002

    Ups war mal wieder zu schnell …hab einige Wörter verschluckt..lol


  • 29.09.11 - 22:30 Uhr

    von: peggy203

    Hallo Adrian,
    den Dip mit Zwiebelsuppe hab ich schon mal gemacht. Genauso wie das Zwiebelschnitzel
    Ansonsten bin ich nicht leider nicht so sehr kreativ, daher freue ich mich schon riesig auf die ganzen Rezeptideen.
    LG peggy


  • 29.09.11 - 22:34 Uhr

    von: kirsche230

    Habe die Zwiebelsuppe schon oft für Zwiebel-Sahne-Hähnchen aus dem Ofen verwendet,aber auch schon Schnitzel drin paniert und in der Pfanne gebraten.Gerade Zwiebel ist sehr vielseitig einsetztbar :-)


  • 29.09.11 - 22:36 Uhr

    von: Mewagers

    Hallo,
    ich bin jetzt nicht gerade der größte Koch , aber abwechslungsreich sollte es schon sein und einfach


  • 29.09.11 - 23:16 Uhr

    von: Camillo125

    Hallo,
    ich nutzte auch ab- und an Knorr-Fix-Produkte und bin für jede neue Idee offen. Variere auch gerne mal.
    Würde mich sehr über ein Testpaket freuen :-) )


  • 29.09.11 - 23:36 Uhr

    von: Nilly23

    Hallo Adrian, dieses Projekt ist soooo super !!!!! Ich koche regelmäßig mit Knorr auch wie viele andere mit der Zwiebelsuppe,aber mit den anderen Suppensorten was anderes zu machen hab ich noch nie gewagt …kam mir ehrlich gesagt auch nie in den Sinn :)
    Ich koche täglich für meine Familie und freue mich schon tierisch
    auf die vielen, bestimmt tollen neuen Rezepte !!
    LG Nilly


  • 29.09.11 - 23:38 Uhr

    von: BirgitKing

    d a s habe ich schon immer so gemacht lol, mit tütensuppen normale gerichte aufgepeppt, verfeinert, verändert. rezeptideen gibts jede menge, aufgeschriebene allerdings gar nicht, jedesmal leicht anders, da immer aus dem handgelenk …


  • 29.09.11 - 23:44 Uhr

    von: Buffy2671

    hallöle,
    freu mich schon sehr auf viele neue und interessante Rezeptideen. Hoffe ich kann auch das ein oder andere beisteuern :-) Wünsche uns allen viel Spaß beim Nachkochen und Probieren :-D

    lg Buffy2671


  • 29.09.11 - 23:47 Uhr

    von: mommi999

    Hallo allezusammen ja Zwiebelschnitzel kenne ich auch benutze ich auch gerne für schweine medailons schmeckt super ich würde auch gerne neue rezepte ausprobieren kommen bestimm leckere sachen zusammen

    lg Mommi999


  • 29.09.11 - 23:59 Uhr

    von: pino82

    Also das dürfte ziemlich bekannt sein aber trotzdem poste ich es mal:
    Thunfisch + Zwiebelsuppe + Frischkäse


  • 30.09.11 - 00:04 Uhr

    von: haselmaus23o7

    huhu,
    ich koche immer ziemlich viel mit meiner oma und wir würden uns freuen neue varianten auszuprobieren!
    freue mich, wenn ich dabei sein darf. :)
    liebe grüße


  • 30.09.11 - 00:56 Uhr

    von: faultier25

    hab das in der Werbung gesehen und will es auch unbedingt mal versuchen. Ich kenne ja schon Zwiebelschnitzel mit der Zwiebelsuppe aber das ist bestimmt auch lecker


  • 30.09.11 - 04:03 Uhr

    von: jadelu

    Hallo. Ich nehme immer die Tomatensuppe Toscana für gefüllte Paprika her – LECKER LECKER


  • 30.09.11 - 05:52 Uhr

    von: Rgeina

    Die Zwiebelsuppe ist super für Hackfleischgerichte geeignet. Wir haben schon einiges mit Knorr ausprobiert und freue mich schon auf neue Rezeptideen!!


  • 30.09.11 - 06:18 Uhr

    von: DanyelNeinhardt

    das sind ja tolle ideen hier!


  • 30.09.11 - 06:33 Uhr

    von: Produkttestwoman

    Hallo und guten Morgen,
    super so ein Projekt. Ich probiere sehr gerne aus und dadurch habe ich bereits viele Suppen zu einer Soße verwendet. Egal ob Zwiebel, Tomaten oder Lauchsuppe, in einer Soße werden diese bei mir mit eingerührt und: ALLE schmecken einfach lecker.


  • 30.09.11 - 06:43 Uhr

    von: bg5572bg

    hallo,ich würde mich freuen viele neue rezeptideen kennenzulernen und selber welche beizusteuern.


  • 30.09.11 - 06:45 Uhr

    von: Nagetier

    Moin Moin!

    Irgendwie habe ich kein glückliches Händchen beim “freien Würzen”, und da sind die toll abgestimmten Tütensuppen, gerade bei Gratins und Aufläufen, eine tolle Unterstützung!
    Bin gespannt auf Anregungen!
    Liebe Grüße an alle!


  • 30.09.11 - 06:52 Uhr

    von: Schwitti

    Halloooo!
    freue mich auch auf die Rezept Ideen ! Ich habe auch immer Knorr Suppen im Schrank u habe einige als Saucen “umgewandelt”….lecker


  • 30.09.11 - 07:09 Uhr

    von: Molle483

    Hallo!

    Ich bin gespannt auf Rezeptideen! Benutze auch regelmäßig die Suppen für Hauptgericht, zb Überbackenes…


  • 30.09.11 - 07:16 Uhr

    von: erik230607

    Einen wunderschönen Guten Morgen, freue mich schon riesig auf neue Rezeptideen da ich selbst auch viel mit Knorr koche und mich meistens nicht an die Rezeptvorschläge halte.
    Bis dahin ein schönes langes Wochenende !


  • 30.09.11 - 07:18 Uhr

    von: GlamourBabs

    Guten Morgen,
    7:00 Uhr morgens und ich hab vom lesen Hunger….suuuper….
    Ich wäre gerne beim testen dabei- Rezepte testen, abwandeln, probieren jo lecker ;-) und dann mit zufriedenem Bauch darüber berichten.

    LG Glam
    http://glamourbabs.blogspot.com/


  • 30.09.11 - 07:34 Uhr

    von: GrosseMoewe

    Bin auch ein Tüftler und Bastler

    ich mache mit Zwiebelsuppe gerne exotisches Filet


  • 30.09.11 - 07:42 Uhr

    von: CeSi

    Das ist toll! Bin auf viele Rezeptideen gespannt. Hab auch schon Zwiebelsuppe zu etwas anderem keiert. Die Zwiebel-Hackbällchen oder Zwiebel-Sahne-Schnitzel im Backofen. ;-)


  • 30.09.11 - 07:44 Uhr

    von: smily4

    Hallo, guten Morgen Herr Springer!

    Tolle Umfrage, an der ich natürlich gerne teilnehmen werde.
    Ich bin der Meinung, dass ich mit den KNORR Feinschmecker Suppen leckere Gerichte zubereiten kann, das geht total schnell, es gibt viele Varianten und schmeckt super.

    Meine Rezepte mit KNORR kommen im Familien- und Freundeskreis gut an. Ich sitze ganz entspannt beim Essen, weil ich die Zeit für andere Dinge nutzen konnte.
    Daumen hoch für KNORR!

    Liebe Grüße!


  • 30.09.11 - 07:53 Uhr

    von: ANNOSPIELER

    Ich freue mich auf viele Rezepte


  • 30.09.11 - 07:53 Uhr

    von: Hathor89

    Diese Suppen hatte ich bisher noch nie in der Hand, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man damit ganz leckere Sachen kochen kann. Wünscht mir Glück bei der Verlosung^^


  • 30.09.11 - 07:53 Uhr

    von: sandyg1

    Hallo Adrian! Super Idee mit den KNORR Suppen auch andere Dinge zuzubereiten! Habe noch einige im Schrank liegen, die auf eine neue Idee warten! ;)


  • 30.09.11 - 07:58 Uhr

    von: tonrei2801

    Hallo Herr Springer, finde die Idee klasse .

    Freu mich schon auf den Test.

    LG tonrei2801


  • 30.09.11 - 08:11 Uhr

    von: Conni62

    Hallo Adrian,

    würde mich auch freuen, beim Testen dabei zu sein. Ich verwende Eure “Tütchen” oft. Bin zwar eher der Rezepte-Nachkocher, habe aber Eure Zwibelsuppe schon für mein Kartoffelgratin verwendet. Das war superlecker!


  • 30.09.11 - 08:14 Uhr

    von: Janina1992

    Ich freu mich schon riesig darauf die Sachen auszuprobieren und meine Familie damit zu begeistern :)


  • 30.09.11 - 08:16 Uhr

    von: meritak

    hallo….. das ist ja mal was tolles hier… ich muss immer wieder unter der woche schnell kochen, da wir beide berufstätig sind und unsere kleine muss ja auch abend was essen… die rezeptideen mit den feinschmeckersuppen von knorr interessiere mich sehr. einige kenn ich auch schon. mein lieblin ist die feinschmeckersuppe waldpilz, damit bereite ich einen leckeren topf spätzle mit einer champions-creme-soße, die o. g. suppe eignet sich super dazu :-)


  • 30.09.11 - 08:17 Uhr

    von: bea55

    würde mich riesig freuen, wenn ich dabei sein könnte, genau die richtige Jahreszeit. Ich liebe Suppen.. :-)


  • 30.09.11 - 08:18 Uhr

    von: Melancholie

    hallo.. das klingt echt lecker.. freu mich schon auf die rezepte..


  • 30.09.11 - 08:19 Uhr

    von: BonBon22

    Der Herbst ist genau die richtige Suppenzeit. Ich schneide meist noch frisches Gemüse rein. Dann hat man eine gute Sattmacher-Mahlzeit!


  • 30.09.11 - 08:19 Uhr

    von: Mugelmicha

    hallo, bin neugierig,welche neuen Ideen ich hier klauen kann :)


  • 30.09.11 - 08:21 Uhr

    von: Katze_1950

    Einige von den Rezeptideen kenne ich, andere sind für mich neu, aber klingen alle gut.


  • 30.09.11 - 08:25 Uhr

    von: HGButte

    Hallo, freu mich auch schon riesig die Tütchen auszuprobieren! :)


  • 30.09.11 - 08:30 Uhr

    von: Blackhex1982

    Da bekommt man ja in aller Früh schon krätig Hunger =)))
    Ich verwende diverse Suppen zum Zubereiten von verschiedenen Aufläufen oder gschmackige Fleischgerichte….freue mich schon auf neue Rezeptideen mit denen ich meiner Familie Freude machen kann =))


  • 30.09.11 - 08:32 Uhr

    von: Shiny

    Hallo Adrian,
    die Zwiebelsuppe habe ich schon häufiger für Hähnchenbrust mit Zwiebel-Rahmsoße verwendet.
    Ab und zu hat auch schonmal ein Suppentütchen für andere Soßen hergehalten, wenn es schnell gehen musste und keine passende Fertigsoße im Haus war.
    Meine Lust was Neues auszuprobieren ist in jedem Fall schonmal geweckt worden.


  • 30.09.11 - 08:34 Uhr

    von: Lorana

    Hallo, ich freue mich auch schon riesig auf neue Rezeptideen. Dipps und auch einige Gerichte habe ich schon selbst ausprobiert mit Suppen zu verfeinern. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein kann.


  • 30.09.11 - 08:36 Uhr

    von: moguai979

    KNORR Feinschmecker Suppen sind einfach lecker!


  • 30.09.11 - 08:37 Uhr

    von: rosenmund29

    Ich benutze öfters die Zwiebelsuppe für Schnitzel in Sahnesoße, überbacken – kann man super vorbereiten


  • 30.09.11 - 08:46 Uhr

    von: emma12

    Ich mache sehr gerne überbackene Hackröllchen. Dazu mische ich das Hackfleisch mit der Zwiebelsuppe, das ganze mit Schinken und Käse umwickeln und ab in den Backofen…. extrem lecker:0))


  • 30.09.11 - 08:47 Uhr

    von: frauenfarm

    Man kann man schon was leckeres draus zaubern.
    Die Knorr Produkte schmecken immer sehr gut.
    Wenn ich mal keine Zeit habe zu koche mache ich eine Tüte auf.Lecker!
    Freu mich auf die Umfrage ;-)


  • 30.09.11 - 08:50 Uhr

    von: Akasha85

    Hallöchen Adrian :)


  • 30.09.11 - 08:52 Uhr

    von: Lushchicken

    Ich bin ganz ehrlich, mir ist es noch nie in den Sinn gekommen mit Suppenpulver als Grundlage zu kochen. Ich ziehe es generell vor alle frisch zuzubereiten. Ich weiss aber, dass einige meiner Englischen und Amerikanischen Freunde gerne mal auf Fertigsuppen zurück greifen für Fleischgerichte. Ich bin also sehr gespannt.


  • 30.09.11 - 08:52 Uhr

    von: andys2001

    Schaun wir mal was die Community alles anbietet ;) Bei mir sind jedenfalls Knorr Feinschmeckersuppen (OK auch die vom Mitbewerb) im Küchenkasten, weil es meistens schnell gehen muss. Rezepte habe ich noch keine, aber wirklich im “Original” verwende ich die Suppen selten. Das ist eher so eine sache: was ist im Kühlschrank, was im Küchenschrank, was geht schnell und passt HEUTE für mich zusammen. – Und misslungen ist da definitiv noch nie etwas …


  • 30.09.11 - 08:55 Uhr

    von: mctwo

    Knorr ist eine gute Marke !!! Die Feinschmecker-Suppen, die ich bis jetzt ausprobiert habe, schmecken alle hervorragend !!!


  • 30.09.11 - 08:57 Uhr

    von: ZatoOne

    Ich benutze die Suppen eigentlich nie so wie man soll, weil ich kein Suppenfan bin, mach daraus entweder Soßen für Frikadellen (Ziebelsuppe) oder für Schnitzel (Pilzsuppen oder Lauchsuppen)


  • 30.09.11 - 09:09 Uhr

    von: Tothines

    Hallo das klingt wider einmal ganz interessant. Mal was neues ausprobieren und auf den Tisch bringen. Da ich fast jeden Tag koche für meine lieben kann ich gut neue Rezepte gebrauchen.
    Mit der Tomatensuppe habe ich auch schon experimentiert.


  • 30.09.11 - 09:11 Uhr

    von: shilla

    also das hört sich bestimmt komisch an als leidenschaftliche hobbyköchin, aber ich bin kein großer salzfan, daher “würze” ich IMMER mit brühen und suppen, seit einigen jahren schon. und speziell knorr feinschmecker suppen verwende ich immer für meine aufläufe (z.b. broccolicreme für hähnchen-broccoliauflauf) und saucen (z.b. pilzsuppe für die sauce zu gegrillten putenmedaillons mit wildreis)…


  • 30.09.11 - 09:13 Uhr

    von: shilla

    ups, sorry, ich meinte pfifferlingsuppe für die sauce zu putenmedaillons und wildreis… :-)


  • 30.09.11 - 09:14 Uhr

    von: flo1lene2

    Ich nehme gerne die Zwiebelsuppe – 2-3 Stangen Porree , Dose Ananas – alles vermischen – Hähnchenschnitzel – oder Minutensteak dazu – 30min Ofen – fertig


  • 30.09.11 - 09:21 Uhr

    von: sunny1203

    Ich liebe Suppen, das wird toll. Endlich wieder neue Rezepte zu testen.


  • 30.09.11 - 09:24 Uhr

    von: Monja2010

    Ich habe noch nicht viel von den Suppen ausprobiert , aber die ich probiert habe waren lecker . Meine Töchter kochen sehr viel mit Knoor ich bin immer wieder überrascht was man damit alles machen kann und wie es schmeckt . Ich freue mich auf die ganzen Rezepte . Wäre schön wenn ich bei der Umfrage dabei bin ,ansonsten alles gute für die ,die dabei sind .


  • 30.09.11 - 09:25 Uhr

    von: Francys85

    Hallo Adrian,
    ich bin ja mal gespannt ob ich dabei sein darf, und ihr mich überzeugen dürft.


  • 30.09.11 - 09:26 Uhr

    von: Jay2da

    Hi,
    das hört sich super interessant an, ich koche richtig gerne.


  • 30.09.11 - 09:32 Uhr

    von: MrsPinky

    hi adrian!
    klingt nach einem guten und interessanten projekt!
    es macht spaß und ist lecker, fixprodukte mal anders zu verwenden. ;-)
    ich hab mir ´sogar mal das ‘knorr fixibilität’ kochbuch gekauft.
    wäre schön, dabei sein zu dürfen!
    grüße,
    pinky


  • 30.09.11 - 09:34 Uhr

    von: Micha1988

    Hallo,
    ich freu mich schon total drauf.


  • 30.09.11 - 09:37 Uhr

    von: Bibals

    Hallo Adrian,
    ich hoffe das ich beinden auserwählten sein darf….

    Lg Bibals


  • 30.09.11 - 09:47 Uhr

    von: MrsJuLe

    Sehr tolle & interessante Ideen. Ich koche sehr oft und gerne & würde gerne auch einige von diesen ausprobieren!


  • 30.09.11 - 09:48 Uhr

    von: oprd

    hallo adrian
    benutze die zwuebelsuppe schon länger zum überbacken als zwiebelfleisch
    wirklich lecker
    freu mich schon sehr auf noch mehr rezepte


  • 30.09.11 - 09:53 Uhr

    von: RockabellaNic

    Wie die meisten hier nutze ich die Zwiebelsuppe gerne als Dipp mit Schmand. Kommt eigentlich immer gut an! :)
    Auf bessere Ideen bin ich bisher nicht gekommen! :)


  • 30.09.11 - 10:03 Uhr

    von: stewe1987

    Hallo, ich hoffe dabei zu sein. Die KNORR Produkte sind super!


  • 30.09.11 - 10:03 Uhr

    von: Paulinche74

    Hallo Adrian,
    ich bin sehr gespannt, was in dem Projekt passiert. Habe mir eben mal Deinen Film angeschaut und die Rezeptideen ausgedruckt … am Wochenende lege ich da mal los. Muss heute sowieso noch einkaufen und dann rocke ich die Küche!
    Liebe Grüße,
    Paulinche74


  • 30.09.11 - 10:07 Uhr

    von: phannina

    Hallo! Ich wäre sehr gerne dabei!! Ich habe selber schon mal Frikadellen mit der Zwiebelsuppe gemacht. Allerdings nicht in der Pfanne sondern im Backofen. SUPERLECKER!!


  • 30.09.11 - 10:09 Uhr

    von: viktbloggerskan

    Hallo, ich nehme sehr gerne Gemüsesuppen als Soße für Fischgratins. Schmeckt immer hervorragend!


  • 30.09.11 - 10:09 Uhr

    von: natalie19

    Hallo Adrian,
    das klingt wirklich super, ich bin gespannt und freue mich jetzt schon sehr! Die Rezeptideen klingt gut, wie praktisch, dass ich demnächst ausziehe und für’s Kochen selber verantwortlich bin. :o ) Danke! Viele Grüße


  • 30.09.11 - 10:10 Uhr

    von: simmeli

    WoW ich liebe Suppen überalles habe auch schon diverse male aus einer Suppe etwas anderes kreiert.


  • 30.09.11 - 10:11 Uhr

    von: utetrnd

    Mache mit Zwiebelsuppe Zwiebelschnitzel aus dem Ofen.


  • 30.09.11 - 10:13 Uhr

    von: squirrly

    Hey hallo in die Runde und Bon Apettit uns allen;-)


  • 30.09.11 - 10:14 Uhr

    von: princesa333

    Hallo,
    Ich freue mich total über ein Projekt, das meine große Leidenschaft abdeckt: KOCHEN!!!! :-)
    Obwohl ich dem übertriebenen Einsatz von Fertigprodukten (v.a. von Basisprodukten) gegenüber skeptisch bin (das übertriebene Verwenden von Fertigprodukten ist meist ein eindeutiger Hinweis auf mangelndes Können des Koches – mit ein bisschen Talent und Wissen bzgl. Kräutern, Sauchen und Gewürzen braucht man die meistens nicht) muss ich sagen: Zum Verfeinern und nicht als Basis verwendet sind sie u.U. ganz praktisch :-)
    Weiters: Wenn Fertigprodukte, dann Knorr. Sie sind einfach die Besten. Bouillon pur verwende ich regelmäßig und wenn ich mir in der Arbeit schnell eine Suppe mache landet auch immer eine von Knorr im Topf. Mit der Zwiebelsuppe vferfeinere ich manchmal Hackfleischgerichte…
    Bin gespannt auf weitere tolle und interessante Ideen.
    Liebe Grüße


  • 30.09.11 - 10:16 Uhr

    von: libi69

    Ich wurde asehr gerne bei der Umfrage mitmachen, da ich ua in meinem Freundeskreis immer wieder Rezepte austausche und einige grosse Knorrfans dabei sind :-) )


  • 30.09.11 - 10:16 Uhr

    von: princesa333

    Oh… hab ich bei meinem endlos-Kommentar ganz vergessen:
    Zwiebelbrot lässt sich super mit Zwiebelsuppe backen :-)


  • 30.09.11 - 10:18 Uhr

    von: Racingbine

    Hallo Adrian,

    Mein Freund ist der totale Suppen-Kasper, daher haben wir immer eine große Auswahl an Fertig-Suppen zuhause. Mittlerweile (und dank des KNORR Kochbuchs) hab ich schon jede Menge Rezepte mit den Fertig-Suppen getestet, die nichts mit Suppe zu tun haben. Mit der Tomatencreme-Suppe und der Champignon-Creme-Suppe z.B. kann man super Saucen zaubern, die Broccoli-Creme-Suppe verwende ich gerne für Aufläufe usw.. Die Zwiebelsuppe hab ich schon für so einiges benutzt, die ist ja einfach nur lecker!


  • 30.09.11 - 10:22 Uhr

    von: Ch3rrymint

    Auch von mir ein Hallo :D
    Ich finde das Projekt grad sehr interesant, besonders weil ich kurz vor dem Studium stehe und mir schon Gedanken mache inweifern ich kochen werde. Die Knorr-Suppen wären bestimmt eine tolle Möglichkeit um sich das ein wenig zu erleichtern und gleichzeitig trotzdem gutes Essen zuHause stehen zu haben :D


  • 30.09.11 - 10:23 Uhr

    von: Usche

    Hallo Adrian,
    das ist mal ein super Projekt. Ich habe mich immer schon mal gefragt, wie man aus so einer Suppe nicht mal mehr draus machen kann und da ich unheimlich gerne koche und probiere, lass ich mich gerne inspirieren.


  • 30.09.11 - 10:23 Uhr

    von: Daniela2727

    Hallo auch von mir.
    Ich freu mich auf tolle, neue Idee, die über die üblichen “ich verwendet Tomatensuppe als Sauce” hinausgehen…..


  • 30.09.11 - 10:24 Uhr

    von: Fischkopp09

    Moin Adrian, mein Freund und ich kochen gerne mit Knorr, haben auch ein Kochbuch zu Hause und wissen deshalb, wie vielfältig man Eure Tüten verwenden kann. Bin für neue Ideen immer offen :-)


  • 30.09.11 - 10:25 Uhr

    von: Skizzenrolle

    Hallo, bin sehr gespannt auf neue Varianten und Rezeptideen. Unsere WG ist immer recht experimentierfreudig. :-D


  • 30.09.11 - 10:30 Uhr

    von: Deniserl

    @ Nilly23: stimmt, die KNORR Feinschmecker Zwiebel Suppe verwenden wirklich schon sehr viele als Basis oder zum Verfeinern anderer Gerichte. Umso spannender wird es zu erfahren, was für tolle Rezepte man mit den anderen Suppen zaubern kann. Da ist ja der eigenen Kreativität keine Grenze gesetzt ;-) !


  • 30.09.11 - 10:32 Uhr

    von: ian79

    Moin Adrian, gibt es die Rezeptideen auch so irgendwo zum Download?


  • 30.09.11 - 10:33 Uhr

    von: i7ris

    Hallo! Ich verwende schon jetzt Suppen um diverse Hauptgerichte (hauptsächlich Ofenauflauf) zuzubereiten und ich bin begeistert!!!! :-)


  • 30.09.11 - 10:34 Uhr

    von: ian79

    >> von: ian79
    >> Moin Adrian, gibt es die Rezeptideen auch so irgendwo zum
    >> Download?

    Okay, hat sich in Schritt 2 schon erledigt :-)


  • 30.09.11 - 10:36 Uhr

    von: DER_MAARTEN

    Hallo. Ich habe bisher noch keine Fertigsuppen verwendet und natürlich auch noch nie Gerichte damit “verfeinert”…


  • 30.09.11 - 10:45 Uhr

    von: ichzuzweit

    Mein Sohn (10) und ich experimentieren gerne beim Kochen. Er hilft auch schon lange mit beim Kochen. Warum mal nicht Lachs in die Suppe oder mit ner Suppe und Schmelzkäse etwas überbacken…also ich wäre gerne dabei ;-)


  • 30.09.11 - 10:47 Uhr

    von: rikje

    ich mag Hühnersüppchen mit Ei und Zitrone verfeinert :) aber auch andere Sorten sind willkommen – ich finde Vielfalt und Preis toll! und mache gerne mit :)


  • 30.09.11 - 10:49 Uhr

    von: fienchen75

    ich bin ein absoluter suppen-fan! und meine kinder auch!
    ich freu mich schon auf dieses projekt und aug viele neue ideen!


  • 30.09.11 - 10:49 Uhr

    von: Deniserl

    @ ian79: Du kannst Dir die Rezepte auf unserem Rezepteblog anschauen, dort werden sie regelmäßig von uns eingestellt: http://knorr.trnd.com/rezeptideen/
    Viel Spaß beim Stöbern und nachkochen! :-)


  • 30.09.11 - 10:50 Uhr

    von: bea2311

    ich esse jeden tag suppen in versch. varianten – würde mich riesig freuen, dabei zu sein!!!


  • 30.09.11 - 10:54 Uhr

    von: JuleRockt

    hey hey, bin leidenschaftliche esserin und koche sehr gerne, manchmal nur für mich aber oft auch mit und für freude!
    bissher habe ich allerdings immer Maggi fix für meine gerichte verwendet, würde aber sehr gerne auch mal die knorr-produkte testen…


  • 30.09.11 - 10:55 Uhr

    von: Luigi91

    Ich esse so gerne Suppe, man kann es kaum beschreiben!
    Ich würde mich riesig freuen ;)


  • 30.09.11 - 10:56 Uhr

    von: rudower

    Habe bis jetzt nur die Waldpilzsuppe mit weniger Wasser als Nudelsosse eingesetzt, bin aber sehr gespannt auf viele neue Ideen.


  • 30.09.11 - 10:56 Uhr

    von: Aroserli

    Ich bin zwar gelernter Koch aber aus Erfahrungw eiss ich, dass eine Suppe aus dem beutel manchmal besser schnmecken kann als eine selber gemachte!!¨
    Spannendes projekt bei dem ich natürlich gerne dabei wäre


  • 30.09.11 - 11:08 Uhr

    von: playgirl

    Hallo Adrian,
    habe von der Zwiebelsuppe auch schon eine leckere Soße gezaubert und mit der Tomatnsuppe meine Bolognese verfeinert.
    Bin mal gespannt,welche tollen Rezepte hier so vorgestellt werden und hoffe,das ich testen darf:)


  • 30.09.11 - 11:08 Uhr

    von: pataka

    hallo=)
    da ich vor einem jahr ausgezogen bin und mich daher jetzt selber versorge;) habe ich auch meine leidenschaft fürs kochen entdeckt=)
    umso interessanter wäre jetzt dieses projekt!
    freu mich schon auf neue ideen!


  • 30.09.11 - 11:11 Uhr

    von: Krawalldiana

    Hallo Knorr-Adrian, schön hast du im Video gekocht :D


  • 30.09.11 - 11:15 Uhr

    von: jomuin

    Hallo Adrian,

    klasse, dass ein richtiger Chefkoch dieses Projekt mitbetreut :)
    Ich bin ein großer Fan der Knorr Feinschmecker Suppen und mein Favorit bisher ist die Fränkische Grünkernsuppe…
    Ich bin gespannt auf den Verlauf dieses Projekts und freue mich sehr auf Tipps und Anregungen, die ich auch in meiner Küche verwirklichen kann :) .


  • 30.09.11 - 11:23 Uhr

    von: Cichy

    ich benutze seit längeren Zeit die Knorr Feinschmecker Suppen nicht nur als Suppen sondern für Aufläufe, grundlagen für Soßen. Ich bin seit Jahren große Knorr -Fan. Da ich berufstätig bin erleichten dir Produkte mein Leben. Für jede weiter Idee warte ich schon gespannt.


  • 30.09.11 - 11:29 Uhr

    von: langeoog

    Hallo Adrain, habe schon mal die sehr leckere Waldpilzsuppe mit frischen Steinpilzen, etwas Rotwein und Sahne verfeinert…..war super lecker. Meine Gäste waren begeistert !!!


  • 30.09.11 - 11:37 Uhr

    von: trnd83

    Hallo Adrian,

    ganz leckere Zwiebelbutter kann man ganz leicht mit der Zwiebelsuppe machen. :-)


  • 30.09.11 - 11:44 Uhr

    von: deinBaum

    Hauptgerichte aus der Tüte – Yeah! Voll mein Ding ;-)


  • 30.09.11 - 12:06 Uhr

    von: Mescalero

    Der Klassiker – Zwiebelsuppe für Zwiebel-Rahm-Schnitzelauflauf!!

    Wäre gern dabei :-)


  • 30.09.11 - 12:13 Uhr

    von: FlorianHoppe

    Ich hoffe, dass ich auch mitmachen kann. Evtl. kann ich mit den Suippen was als Lehrer in meiner Koch-AG in der Schule anfangen.


  • 30.09.11 - 12:17 Uhr

    von: Yvonne007

    Zwiebelauflauf mit Zwiebelsuppe machen – herrlich!

    Finde das Projekt richtig klasse, da man so neue Rezeptideen bekommt und die Knorr-Produkte noch effektiver nutzen kann. Bin berufstätig, daher aufgrund der schenlllen Zubereitung doppelt interessant für mich!


  • 30.09.11 - 12:17 Uhr

    von: gabiletta

    lieber adrian,
    ich schaue mich so oft bei knorr nach rezeptideen um und finde immer etwas. ich freue mich schon auf ideen mit der zwiebelsuppe!


  • 30.09.11 - 12:23 Uhr

    von: Bellarina

    Das ist ja eine super Idee! Warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen?
    Mein Freund ist beim Essen ziemlich anspruchslos und will deshalb nicht, dass ich immer einen “riesen Aufwand” mache.
    Mir ist es aber schon wichtig, lecker zu essen.

    Vielleicht kann man ja mit den Suppen auch ein paar Nudelgerichte machen, oder so. Am liebsten eben mit Zutaten, die auch mein Freund zu Hause hat, wie Nudeln, Würstchen, Mischgemüse… Ich könnte mir vorstellen, dass man vllt. mit allen 4 Suppen Nudelgratins machen kann, die dann jedes Mal anders und lecker schmecken. Und dann kann ich bestimmt mit ein paar frischen Zutaten (vllt. mit Zuccinis, Auberginen und der Tomatensuppe Toscana, oder Pfifferlingcremesuppe, Sahne, Schweinegeschnetzeltes?) ich glaube da kann man viel machen. Man kann z.B. das Fleisch auch schon etwas damit marinieren oder beim Anbraten würzen. Das müsste man ausprobieren.

    Es macht jetzt schon Spaß, sich das alles auszumahlen ;)


  • 30.09.11 - 12:27 Uhr

    von: Leni-7

    Oh ich hoffe so sehr an diesem Projekt teilnehmen zu dürfen. Ich bin seit 5 Wochen Mama und habe deshalb viel Zeit leckere Rezepte zu kreieren.


  • 30.09.11 - 12:29 Uhr

    von: softis

    habe aus vielen verschiedenen tütensuppen schon leckere hauptgerichte gezaubert. kein mensch hats gemerkt, es schmeckt super lecker und macht das kochen sehr viel einfacher.


  • 30.09.11 - 12:29 Uhr

    von: 25071998

    Hallo ich würde mich freuen mal wieder bei einen Projekt dabei sein zu dürfen, ich finde die Knorr tütn Suppe spitze habe schon ein paaar tolle ideen


  • 30.09.11 - 12:30 Uhr

    von: bgimmler

    Hallo Adrian, tolles Projekt und super Ideen. Zwiebelsuppe habe ich z.B. schon zum Brotteig gemischt, gibt leckeres Zwiebelbrot. Wäre gerne dabei, bin immer froh um neue Anregungen die mir Zeit sparen.


  • 30.09.11 - 12:33 Uhr

    von: dianasternchen

    Da ich leidenschaftlich gerne koche und meine Tochter gerade in einer Ausbildung als Köchin ist, interessiert uns das Projekt sehr, meine Tochter und ich haben schon einige Rezepte mit Knorr Feinschmeckersuppen ausprobiert. Wir finden Knorr super, da es vielfältige Produkte zu bieten hat, mit denen man sehr gut experimentieren kann….!!


  • 30.09.11 - 12:43 Uhr

    von: Kathi2008

    Wir kochen viel mit den Suppen von Knorr! SUPER LECKER :-)


  • 30.09.11 - 12:44 Uhr

    von: zwergenmama1306

    Wir haben schon die Zwiebelsuppe für Ofenhähnchen genommen. Auch sonst kochen wir gerne und ich bin ständig auf der Suche nach Leckeren Rezepten für meine Jungs.


  • 30.09.11 - 12:45 Uhr

    von: snicka

    Hallo :) Hmmm… variiert mit frischem Saison-Gemüse – köstlich kochen… mit Knorr!


  • 30.09.11 - 12:47 Uhr

    von: Wuestenfisch

    Ich liebe die Suppen von Knorr!
    Meine beste Freundin sendet mir aus sämtlichen Städten Deutschlands immer Suppen, weil sie weiß, dass ich großer Fan von denen bin :)
    Das geht so schön einfach und schmeckt immer super


  • 30.09.11 - 12:49 Uhr

    von: jamesholder

    Hab schon vieles leckeres gezaubert, bin gespannt was ihr noch aus dem Ärmel zieht^^


  • 30.09.11 - 12:52 Uhr

    von: sabb0r

    Hallo,
    habe noch nie mit den Knorr- Suppen gekocht. Bin aber immer offen für neue Ideen…mal sehen, obs schmeckt :-)


  • 30.09.11 - 12:54 Uhr

    von: Pucha

    Die Suppen schmecken lecker vorallem wenn draussen kalt und ungemütlich ist.Mh… lecker!


  • 30.09.11 - 12:54 Uhr

    von: ombix

    Hallo, das ist eine tolle Idee! Selber ausprobiert habe ich das noch nie, aber das werde ich mit Sicherheit bald ändern. Sehr praktisch :)


  • 30.09.11 - 12:55 Uhr

    von: Kater1980

    Hallo :-)
    Ich liebe Knorr-Suppen,und arbeite sehr gerne mit ihnen…Bin ma gespannt was es so neues gibt..mfg


  • 30.09.11 - 13:11 Uhr

    von: HannaNoemisMama

    Also ich persönlich stehe auf alle Knorr Produkte, hab auch immer eine breite Palette davon im Haus… damit kann man ja auch wirklich alles machen, ich probiere und experimetiere super gern damit, freu mich schon auf das Projekt!!!! :)


  • 30.09.11 - 13:14 Uhr

    von: flocki01

    Hallöchen lieber Adrian,

    ich verwende schon viele Jahre Produkte der Fa. Knorr. Ich bin immer wieder begeistert welche kreativen Gerichte man so zaubern kann und deswegen schon auf die tollsten Rezepte gespannt. Lasst mich mitprobieren… :-)


  • 30.09.11 - 13:35 Uhr

    von: klamasab

    Hi, seit Jahren probiere ich immer mal wieder etwas aus, ein ganz leckeres Essen sind Zwiebelschnitzel, total einfach zuzubereiten, ideal für jede Feier (man steht nicht stundenlang am Herd wenn Besuch erwartet wird)
    Aber es gibt noch viel mehr Dinge die ich ausprobiert habe
    Würde sehr gerne mitmachen!!!!


  • 30.09.11 - 13:37 Uhr

    von: nora432

    Hallo,
    ich benutze die Kartoffel-Steinpilz Suppe häufig einfach als Pastasoße bzw. v.a. zu Gnocchi schmeckt sie hervorragend :)
    Ansonsten bin ich ein absoluter Fan der Produkte von Knorr! Ich probiere auch häufig die Rezeptideen auf der Rückseite aus oder überlege mir selbst eine Abwandlung. Bin total gespannt darauf, was man noch so alles ausprobieren kann und würde mich freuen mittesten zu dürfen!
    Dieses Projekt bringt mich gleich auf die Idee am Wochenende mal wieder einen Auflauf mit einer Knorr Feinschmeckersuppe als Basis zuzubereiten. Ich werde berichten ;)


  • 30.09.11 - 13:49 Uhr

    von: Marion2011

    Hallo, ich koche für mein Leben gern und vor allem probiere ich gerne aus. Ich hoffe, ich bin dabei. Hackbraten mit Zwiebelsuppe von Knorr und nem Becher Schmand vermengen, dann in den Backofen- hmmmmmmmmmmmm* welch genuß.
    LG :D


  • 30.09.11 - 13:55 Uhr

    von: kojotin1980

    Hallo Adrian würde mich freuen wenn ich dabei wäre!
    LG


  • 30.09.11 - 14:07 Uhr

    von: glamourshorty

    Hallo, hört sich nach einem super Projekt an :-) Ausprobieren, kochen und Essen – eine super Kombi wie ich finde. Wünsche allen hier viel Spaß und Guten Hunger ;)


  • 30.09.11 - 14:08 Uhr

    von: Kekskind

    Hallo, definitiv eine super Sache!
    Ich muss zugeben, dass mein Freund und ich sehr viel mit Fix-Produkten kochen und nach einer Weile hat man so seine Lieblingsgerichte und schon alles durchprobiert. Aber das man aus den Suppen nun andere Gerichte mit wenigen Zutaten kochen kann, ist einfach top! Freue mich schon auf die vielen Rezeptideen!


  • 30.09.11 - 14:08 Uhr

    von: kadz

    Mit läuft das Wasser im Mund zusammen ;)


  • 30.09.11 - 14:09 Uhr

    von: Andiher

    Wenn es mal schnell gehen musste, habe ich schon öfter diverse Knorr-Suppen verwendet und teilweise noch etwas nach eigenem Geschmack aufgepeppt. Für Jägerschnitzel, oder Zwiebel-Sahne-Schnitzel mache ich es mir gerne leicht und verwende die entsprechenden Fertigsuppen. Ich bin gespannt auf viele neue Rezeptideen!


  • 30.09.11 - 14:09 Uhr

    von: kadz

    Mir*


  • 30.09.11 - 14:14 Uhr

    von: die2fruchtzwerge

    hallo,
    ich verwende die Pfifferlingcreme Suppe als Grundlagen für eine Spätzlepfanne. Danach einfach noch mit Champignons und frischen Kräutern aufpeppen


  • 30.09.11 - 14:17 Uhr

    von: mtz222

    Hallo Adrian, ich freu mich schon drauf, dabei zu sein


  • 30.09.11 - 14:19 Uhr

    von: Deniserl

    @ Bellarina: Coole Idee, die KNORR Feinschmecker Suppen als Fleischmarinade zu nutzen. Kann mir vorstellen, dass das richtig gut schmeckt. Hast Du das schon mal selbst ausprobiert?


  • 30.09.11 - 14:26 Uhr

    von: anja1283

    Ich verwende ständig Feinschmecker Suppen zu verfeinern meiner Gerichte, ist doch praktisch, da immer die perfekte Würzmischung schon enthalten ist. Hin und wieder entstehen dann auch ganz neue, ungeahnte Kreationen!


  • 30.09.11 - 14:28 Uhr

    von: kp682

    ich mag die Knorrsuppen sehr, nutze sie für Aufläufe und Soßengrundlagen – einfach super und richtig lecker!!!


  • 30.09.11 - 14:38 Uhr

    von: JensGraf87

    Knorr Suppen sind für alles erdenkliche gut Für Soßen suppen Salatvinigrette hab ich auch schon darauß gemacht! Sehr vielseitig und Lecker!!! Wo ist der Gefällt mir Button.


  • 30.09.11 - 14:39 Uhr

    von: Fischerfru

    Die Knorrsuppen sind lecker, tun aber auch gute Dienste bei Soßen, Dipps ober bei Aufläufen. Und ich hab hier schon einige gute Tipps entdeckt.


  • 30.09.11 - 14:47 Uhr

    von: brigitte1960

    ich nehme häufig die Zwiebelsuppe für ein Hauptgericht.
    Man braucht eine Auflaufform , Schnitzel und natürlich die Zwiebelsuppe. Schnitzel salzen und peffern , in die Form legen, Suppe anrühren wie es auf der Packung steht. Das ganze über das Fleisch geben und ab in den Backofen.Wer mag kann auch noch das ganze mit Käse überbacken.


  • 30.09.11 - 14:53 Uhr

    von: assey

    Tüte auf, kochen, fertig ist das Geschmackserlebnis


  • 30.09.11 - 14:54 Uhr

    von: Bibilana

    Hallo!
    Ich bin auch ein Fan von den Tütensuppen und kann mir gut vorstellen, dass man daraus auch einiges anderes machen kann!! Ich mache mit der Zwiebelsuppe auch Zwiebelsahneschnitzel (Pute) aus dem backofen, einfach die Suppe mit Sahne anrühren und über die Schnitzel giessen, dann ab in den Backofen.


  • 30.09.11 - 14:58 Uhr

    von: Sala25

    Hallo zusammen,

    eine sehr tolle und leckere Idee.
    Tütchen abwandeln und etwas neues daraus zu zaubern macht immer wieder Spaß und schmeckt natürlich auch sehr gut. Knorr ist eine Maeke auf die ich immer gerne vertraue und jedem weiter empfehlen würde. Dann kann das Kochen beginnen!


  • 30.09.11 - 15:00 Uhr

    von: 3malschwarzerKater

    hört sich lecker und vielversprechend an. ich mag suppen wahnsinnig gerne und bin noch gar nicht auf die idee gekommen damit etwas anderes zu machen… das wird sich jetzt wohl ändern…


  • 30.09.11 - 15:02 Uhr

    von: nitli

    Hallo
    meine Tochter und ich sind richtige Suppenkaster. So lecker. Für die Pfifferlinssuppe würde ich Meilenweit laufen. Ich habe schon öfters (zuerst aus einer Not heraus) statt einer Suppe einfach ein Gratin daraus gemacht. Meine Familie fand es sehr lecker.
    Auf dem Camping kommt meine Saucenversion auch immer gut an und so muss man nicht beides mitnehmen.
    Also ich wäre sehr sehr gerne dabei, denn Kochen ist meine Leidenschaft und vor allem neue Gerichte ausprobieren.
    Bitte, bitte,…. ich will doch auch dabei sein.


  • 30.09.11 - 15:16 Uhr

    von: Ischmis

    Hallöchen !
    Die Rezepte hörn sich echt lecker an!
    Kanns kaum erwartn, sie auszuprobieren!
    Würd mich freun dabei zu sein!
    Liebe Grüsse


  • 30.09.11 - 15:16 Uhr

    von: Rollinchen

    Hallo,
    oh, ich wäre echt mal gespannt auf tolle Rezepte mit den Feinschmeckersuppen von Knorr


  • 30.09.11 - 15:22 Uhr

    von: Drachenbommel

    Die Pfifferling Creme Suppe habe iich schon für ein Nudelgratin verwendet. Zwiebeln würfeln kurz andünsten Champignons in dünne Scheiben scneiden und dazu geben, Sahne und die Pfifferlin Creme Suppe in die Auflaufform geben und kleine Gabelspaghetti dazugeben, Die Champignons oder auch Pfifferlinge mit den Zwiebeln dazugeben und in den Ofen damit.
    Für die Zwiebelsuppe habe ich Verwendung bei einem Gratin aus kleingeschnittenen Kartoffeln, angebratenem Hack, Sahne und Creme Fraiche und überstreut mit gewürfeltem Ziegenkäse.
    Ich freue mich auf weitere Anregungen.


  • 30.09.11 - 15:24 Uhr

    von: matiro

    Hallo Adrian,
    ich bin auch schonganz gespannt was ich an neuen Rezepten hier kennenlernen darf!
    Ich koche häufiger für die Fam mit den Knorrsuppen schnelle leckere Gerichte…
    Kommen immer sehr gut an :)
    Bis dennne.


  • 30.09.11 - 15:26 Uhr

    von: Markus70469

    Hallo Adrian,

    Knorr als Marke finde ich wirklich toll das jetzt auch Feinschmeckersuppen damit möglich sind finde ich klasse.
    Mit Knorr kann man seine Gerichte super verfeinern würde mich freuen wenn ich das Testpaket bekommen würde!


  • 30.09.11 - 15:28 Uhr

    von: Schnitterben

    Hallo Adrian,
    also die Idee mit den Zwiebelsuppe-Hackbällchen find ich ja klasse. Möcht gern mehr davon ausprobieren.


  • 30.09.11 - 15:39 Uhr

    von: lunaclau

    Hallo Adrian,
    ich habe mit der Zwiebelsuppe schon mehrere Male Hähnchenschnitzel in Zwiebelsahnesauce überbacken im Backofen gegessen. Total lecker!!!


  • 30.09.11 - 15:49 Uhr

    von: LittleCurleySue

    Hmmm . . . da will man ja direkt mehr!!! Lecker! Esse für mein Leben gern!


  • 30.09.11 - 15:49 Uhr

    von: molotov

    Hallo,

    Bin schon sehr gespannt, auf die Rezeptideen und hoffe, dass mich meine Kreativität in der Küche nicht verlässt. die pfifferlingcreme ist übrigens immer mein helfer in der not, wenn ich eine pilzsoße nicht hinkriege :)


  • 30.09.11 - 15:50 Uhr

    von: giftzwerg1981

    ich freu mich darauf was neues auszuprobieren :)


  • 30.09.11 - 15:57 Uhr

    von: shortea80

    du hast ja wohl den absoluten traumjob und machst so viele menschen glücklich…!!! wie mich und meine freundin jeder dritten/vierten tag….!! wir genießen eure suppen mindestes 2mal die woche und ich freue mich schon auf den herbst und den winter….dann gibts noch mehr suppe auf den tisch!!! danke für euere tollen rezepte und süppchen


  • 30.09.11 - 15:58 Uhr

    von: mrkna

    Hallo Miteinander,

    freue mich auf viele neue Rezepte :-)


  • 30.09.11 - 16:00 Uhr

    von: Contessa2

    Feine Sache, gibt es bestimmt leckere Sachen zum Ausprobieren.


  • 30.09.11 - 16:06 Uhr

    von: nika1982

    hallo,
    freu mich schon auf leckere Rezepte.
    Vllt. auch mal was mit der Brokkoli-Suppe


  • 30.09.11 - 16:12 Uhr

    von: IlkaMilka

    Hallihallo :)
    Ein super Projekt,würde mich freuen dabei zu sein!
    Meine Tochter und ich probieren total gerne neue Dinge aus;)


  • 30.09.11 - 16:21 Uhr

    von: Lorthan

    Moin Moin,

    die Knorr-Suppen auf diese Art und Weise zu verwenden ist mir bisher überhaput nicht in den Sinn gekommen – ich bin gespannt :-)


  • 30.09.11 - 16:21 Uhr

    von: Halunke

    Ola Amigo, finds echt klasse das soviele Leute so kreativ sind…..ich habe Hoffnung…lach


  • 30.09.11 - 16:23 Uhr

    von: Halunke

    Hossa


  • 30.09.11 - 16:24 Uhr

    von: …hasi

    Heyy, :)
    die Suppen sind echt lecker, sind schnell zubereitet -praktisch!
    Alle Sorten kenne ich leider nicht aber werde sie demnächst bestimmt mal probieren.
    Wenn man eigene Ideen noch mit reinbringt, schmeckt die Suppe dann noch besser. :)
    Ich lass mir mal was leckeres einfallen. :)


  • 30.09.11 - 16:33 Uhr

    von: MuhMuhFarmer

    heyho
    die pfifferlingcreme suppe ist bestimmt der hammer aber auch die anderen hören sich interessant und schmackhaft an


  • 30.09.11 - 16:35 Uhr

    von: Silvi1987

    Hallo Adrian,
    hoffentlich bin ich dabei! Die Suppen lassen sich super zum Verfeinern benutzen, aber auch so als Snack zwischendurch!
    Würde mich freuen so ein Knorr Paket zu erhalten!


  • 30.09.11 - 16:37 Uhr

    von: minipisie

    Dann möchte auch ich mich anschließen und sonnige Grüße aus Ostfriesland übermittel und euch schon vorweg ein schönes langes Wochenende wünschen.

    Ich habe übrigens schon öfters ein anderes Rezept nachgekocht… Und zwar wurde z.B. auf der Tomatensuppe Toskana einmal Hackbällchen überbacken empfohlen. Da ich ein großer Fan von Hackbällchen bin habe ich das ganze sofort nachgekocht… etwas Sahne untergeben mit Gouda belegen… überbacken… soll ich noch mehr erzählen…. oberlecker !!!

    Tolle Idee… Ich verwende die Knorr-Suppen im Urlaub sehr gerne, weil ich in der FeWo meist wenige Kräuter habe…also experimentiere ich haltmit Knorr…. tolle Sache


  • 30.09.11 - 16:44 Uhr

    von: SanMairtin

    Hallo Adrian,
    ich bin hoffentlich auch dabei.

    Die Knorr-Suppen sind einfach nur ein geniales Produkt. Egal ob als Grundlage für ausgefallene Rezeptideen oder einfach “pur” als das was sie sind: Ein leckerer Snack zwischendurch oder ein wenig ergänzt mit anderen Zutaten eine vollwertige Mahlzeit.

    Grüße aus dem Osnabrücker Raum
    :)


  • 30.09.11 - 16:46 Uhr

    von: buggewicht

    Hallo…
    Ich finde neue Rezepte auch immer wieder Klasse.mit der Zwiebelsuppe mache ich sehr gern lebergulasch und “schnelles” zwiebelbrot das wir sehr gern zum grillfleisch dabei essen


  • 30.09.11 - 16:47 Uhr

    von: corradopussy

    hi ihr lieben!!

    ich koche jeden tag frisch und wenn es mal etwas schneller gehn muss nehm ich auch sehr gerne die knorr suppen zur hilfe!!
    die pfifferlingcreme suppe eignet sich hervorragend für eine pilz-kartoffel pfanne…die zwiebel supper nehm ich ebenfalls für zwiebel-sahne hähnchen/schwein usw!!

    kann es kaum erwarten hier neue ideen aufzuschnappen

    ;)


  • 30.09.11 - 16:52 Uhr

    von: Kryptonia

    Ich experimentiere gerne verschiedene Koch rezepte und natürlich benutze nur KNORR…ich mag KNORR zeitung da viel tips und tricks drin sind….und von geschmack her KNORR ist das beste


  • 30.09.11 - 17:00 Uhr

    von: Supermaren

    Auf dieses Projekt bin ich ja mal sehr gespannt! Auf die Idee Knorr-Tüten als Grundlage für mehr zu benutzen, bin ich noch gar nicht gekommen!


  • 30.09.11 - 17:04 Uhr

    von: utant

    Bin immer zu haben für schnelle gute Küche.
    Freu mich auf die Rezepte :-)


  • 30.09.11 - 17:06 Uhr

    von: Romalee

    Manchmal muss es einfach schnell gehen – wenn es dazu noch lecker ist: perfekt!


  • 30.09.11 - 17:11 Uhr

    von: melli70

    Hallo Adrian, mit Kindern und Beruf bin ich richtig froh das es Knorr gibt und ich zwischendurch immer wieder mal schnell ein leckeres und gutes Gericht ZAUBERN kann, deshalb freu ich mich das es jetzt dieses Projekt gibt. Endlich auch mal eins das MIR zugute kommt. Es gibt was für Tiere, für Blumen aber nichts für gestrsste, berufstätige Mütter. Klasse. Bin für neue Rezepte und wertvolle Tipps immer offen ;-)


  • 30.09.11 - 17:11 Uhr

    von: ostfr.tiger

    Abwechslungsreich und schnelle gute Rezepte sind immer super. Und die Zwiebelsuppe kann man natürlich hervorragend als Dipp zubereiten und dann mit Möhren, Paprika ect. Freu mich schon auf tolle Rezepte und probiere auch gerne neue Sachen aus.


  • 30.09.11 - 17:16 Uhr

    von: MoffiFee

    Ich “zwecks-entfremde” ständig Knorr Suppen :)
    Einfach als Gewürz :) )

    Den Zwiebeldip mach ich schon sehr lange mit der Zwiebelsuppe, aber ohne Äpfel :) Das werd kich mal probieren, schmeckt bestimmt super!


  • 30.09.11 - 17:17 Uhr

    von: Bully2847

    Probiert vielleicht mal die Brokkoli – Suppe mit Speck und Lauch. Das zusammen mit Nudeln und Pfeffer, Muskat vermischen und mit Ü- Käse gratinieren.


  • 30.09.11 - 17:18 Uhr

    von: beloona

    Hallo, da ich mit Gewürzen nicht so kann, nehme ich immer Suppen und Soßen aus der Tüte :-) Zur Lasagne nehme ich am liebsten die Tomatencremesuppe :-) Nur ein Beispiel. Aber werde hier noch interessante Tipps bekommen.


  • 30.09.11 - 17:21 Uhr

    von: DieEinfallslose

    Hallo zusammen! Um ehrlich zu sein stehe ich Tütensuppen skeptisch gegenüber. Kaufen würde ich die eher nicht, aber vielleicht würde mich so ein Testpaket ja überzeugen, ich lese hier ja eine Menge Einsatzmöglichkeiten ;)


  • 30.09.11 - 17:22 Uhr

    von: d.blum

    ist eine sehr gute idee mit den Suppen auch Gerichte zubereiten zu können! Yummy :D ich als student werde sicher mal zu so einer Feinschmeckersuppe greifen und was leckeres zaubern!


  • 30.09.11 - 17:23 Uhr

    von: raggy

    Für mich ist die Idee gar nicht neu … Zwiebelsuppe in den Hackbraten oder ins selbergebackene Brot, Tomatensuppe zum Überbacken, … vieles habe ich schon ausprobiert – aber es gibt sicher noch ganz viel neues … das würde ich gerne zusammen mit Knorfr ausprobieren


  • 30.09.11 - 17:32 Uhr

    von: MissesL

    Hallo alle zusammen…esse die Suppen auch sehr gerne wenn ich einfach mal keine Lust habe zu kochen schmecken super toll

    Grüße


  • 30.09.11 - 17:34 Uhr

    von: MandyMustHave1

    Hallo, ich freue mich ist eine super Idee ! :D


  • 30.09.11 - 17:35 Uhr

    von: schorsch44

    Hallo Adrian
    würde ,mich sehr freüen wen ich teilnehmen dürfte und freue mich schon darauf.


  • 30.09.11 - 17:38 Uhr

    von: Sannetje

    Hallo, ich finde die Knorr-Suppen ansich schon echt lecker, aber damit ein anderes Gericht zu machen….daran hab ich noch gar nicht gedacht. Das würde ich sehr gerne ausprobieren, ich koche sehr gerne und mit den Suppen würde mir da bestimmt ne Menge einfallen.^^ Mein Vater ist auch immer so ein “Ausprobierer”, der denkt sich immer irgendwelche neuen Rezepte aus und deshalb gibt es immer, wenn er kocht, etwas was er vorher noch nie gemacht hat. :)


  • 30.09.11 - 17:38 Uhr

    von: Buh26

    Hallo Adrian :o )


  • 30.09.11 - 17:38 Uhr

    von: lion_wbn

    Seit meiner Kindheit kenne ich Knorr Ochsenschwans Suppe, alle Knorr Produckte sind mir um einiges lieber als die Ma…. Produkte!!
    Würde mich freuen!!!!!!!!!
    mmmmmm Zwiebelsuppe mit frischem Weißbrot und viiiiieeeelll
    Käse überbacken!


  • 30.09.11 - 18:04 Uhr

    von: biest123

    hallo,

    ich freue mich sehr auf dieses Projekt,koche sehr gern und probiere gern allesmögliche aus


  • 30.09.11 - 18:07 Uhr

    von: Roquetas

    Hallo Adria,

    mit Knorrsuppen bin ich aufgewachsen. Wenn es schnell gehen musste hat meine Mutter immer ein tolles Süppchen damit gezaubert. Deshalb wäre es echt super wenn ich ein Testpaket kriegen würde. Damit kämen bestimmt viele Kindheitserinnerungen zurück :-)


  • 30.09.11 - 18:09 Uhr

    von: mummy75

    die Zwiebelsuppe gabs bei uns auch schon… im Original und für 2 weitere Rezepte: ich hab damit einen leckeren Dip mit Schmand und saurer Sahne kreiert und ich benutze die Zwiebelsuppe für ein leckeres Zwiebelbrot aus dem Backofen


  • 30.09.11 - 18:19 Uhr

    von: matschi250

    Hallo – also auch ich verwende die Zwiebelsuppe schon lange und meine ganze Familie liebt die damit zubereiteten Zwiebel-Hühnerschnitzel aus dem Backofen !


  • 30.09.11 - 18:22 Uhr

    von: Amsel8

    Super Idee mit diesem Block. Habe schon ein Rezept eingestellt.
    Bei der Auswahl von Knorr, kommen bestimmt endlos viele Rezepte zusammen, welche man dann ausprobieren kann.
    Ich feue mich schon sehr darauf.
    Würde mich natürlich auch über ein Probepaket freuen, wer nicht :-) .


  • 30.09.11 - 18:52 Uhr

    von: onny72

    Hallo Adrian :-)

    Man sollte doch immer ein paar Tütchen Knorr im Schrank haben….man weiß ja nie so genau, wer vorbeikommt!


  • 30.09.11 - 18:54 Uhr

    von: spatzel62

    Hallo Adrian, ich benutze gerne die Knorr – Produkte, sie haben nicht den typischen Maggiegeschmack, das mag meine Familie nicht. Für neue Ideen bin ich immer zu haben. Ich muss eine 4-köpfige Familie bekochen und bin berufstätig, also ist eine leckere schnelle Küche die man mit frischen Sachen kombinieren kann das A – und O in meiner Küche. Bin gespannt auf viele neue Rezeptideen. Liebe Grüsse aus Duisburg.


  • 30.09.11 - 19:01 Uhr

    von: tina7672

    Hallo Adrian,
    würde mich Riesig freuen mitmachen zu dürfen, ich liebe es neue Rezepte aus zu testen ;-) ganz lieben Gruss


  • 30.09.11 - 19:06 Uhr

    von: gittemike

    Bin begeisterter Fan der Knorrprodukte. Habe schon manche
    Produkte abgewandelt, den habe ja nicht immer die passenden Zutaten im Haus. Freue mich schon jetzt auf den Rezeptblog.
    Hoffe neue Ideen zu bekommen.


  • 30.09.11 - 19:14 Uhr

    von: allu84

    Hallo Adrian,

    wenn es mal schnell gehen muss, dann nehm ich einfach Knorr-Waldpilzsuppe und servier sie ganz einfach mit Nudeln. Noch ein bissi Petersilie dran und perfekt ist der leichte Abendsnack.
    Alternativ lässt sich daraus auch ein prima Auflauf zaubern: Kloßteig zu kleinen Bällen formen- in eine Auflaufform geben…bereits aufgekochte Waldpilzcremesuppe darübergeben…frische Zwiebeln, Tomaten und Champions kleingewürfelt hinzugeben…ebenso angebratene Hühnerbrustfiletstreifen verteilen…Käse darüber und ab in den Ofen.
    Wie du siehst, lieber Adrian, ich bin offen für Kombinationen und hätte Lust mal wieder neue Rezeptideen auszuprobieren. Meine Freunde und Familie wird sich ebenfalls freuen, denn bisher hat es noch jedem bei mir geschmeckt;-)
    In diesem Sinne…macht weiter so und bis bald.
    bruzelnde Grüße Allu84


  • 30.09.11 - 19:21 Uhr

    von: Findus74

    Hallo Adrian, würde mich Riesig freuen mitmachen zu dürfen, ich liebe es neue Rezepte aus zu testen … und ein Dutzend Knorr Tüten habe ich immer im Haus, denn damit kann man immer etwas zaubern.


  • 30.09.11 - 19:22 Uhr

    von: Gigitte

    Hallo Adrian,

    ich benutze die Zwiebelsuppe für Hähnchen in Sahne Soße.
    Das Hähnchenfilet in eine Auflaufform geben und dann Sahne und dort die Zwiebelsuppe einarbeiten dann in den Backofen. Dazu Reis oder Kartoffeln mit Broccoli oder Blumenkohl.
    Das ist lange das Lieblingsrezept von meinem Sohn….
    Aber die Pilzsuppen kann man gut mit geschnetzeltem Fleisch zu Nudeln machen.
    Bin auf Eure Rezepte gespannt… :) )))))
    Gruß Gigitte


  • 30.09.11 - 19:25 Uhr

    von: nessakatze

    Hallo Adrian! Ich bin sehr gespannt, was es alles für tolle Ideen gibt, die wir mit den Suppen noch nicht ausprobiert haben.
    :o ))


  • 30.09.11 - 19:28 Uhr

    von: cassandra1

    Hallo Adrian,

    ja mit der Zwiebelduppe kann man viel machen,aber ich würde mich auf noch mehr ideen sehr freuen!
    denn jeden tag was neues zu essen zu finden ist manchmal wirklich anstrengend,vielleicht gibt es ja auch tolle rezepte für singleküchen?!

    freu mich
    cassandra :)


  • 30.09.11 - 19:30 Uhr

    von: Honigmund13

    Hallo Adrian,

    ich benutze oft die Zwiebelsuppe um einen leckeren Dipp für Chips und Co. herzustellen einfach lecker, mal sehen was man noch alles so schönes damit anstellen kann.


  • 30.09.11 - 19:41 Uhr

    von: mamablizz

    Hallo Adrian! Ein spannendes Projekt. Ich koche sehr gerne für meinen mann und meine Tochter, die sehr wählerisch ist. Es ist schwer, ihren Geschmack zu treffen, habe schon so vieles ausprobiert und probiere immer noch aus! Ich hoffe, ich darf dabei sein!


  • 30.09.11 - 19:43 Uhr

    von: Darius20031984

    Hallo Adrian,
    ich bin leidenschaftlicher ZuHause-Koch, hehe. Bei mir muss es schmecken sonst kommts nicht auf den Tisch. Oft aber brauche ich mal ne kleine Auszeit und dann kommen auch die Knorr Feinschmeckersuppen dran, gerade die mit Pfifferlingen ist super. Ich weiß nicht, ich hatte auch Maggi und Andere Suppen probiert aber Knorr schmeckt mir persönlich besser, d.h. würziger und besser gewürzt. Naja mal schauen ob ich denn dabei bin, würde mich sehr freuen, da die Idee mit dem Abwandeln sehr interessant klingt und bei mir in der Küche, wenns denn schmeckt ein Zuhause findet.


  • 30.09.11 - 19:47 Uhr

    von: Ju06Ma09

    HI Adrian! Ich koche täglich für meinen Mann und unsere beide Söhne. Und es muss schmecken!! Knorr Suppe benutze ich wenn nicht täglich dann wöchentlich um meine Gerichte zu verfeinern und mehr Geschmack zu geben! Ich würde gerne dabei sein um mehr Rezeptidee zum abwandern zu bekommen ;-) Es würde meine Familie super freuen! Und ich könnte sie so überraschen mit leckerem Essen! ;) )


  • 30.09.11 - 19:53 Uhr

    von: earanne

    Hallo,
    da ich mich mit dem Würzen manchmal schwer tue, bin ich immer dankbar über neue Rezepte mit Tütensuppen etc.
    Der Favorit unserer Familie sind immer noch die Zwiebelschnitzel
    - leicht und schnell zubereitet – toll.
    Schöne Grüße
    Bea


  • 30.09.11 - 19:59 Uhr

    von: stuedie

    Hallo Adrian,
    wir nehmen die Feinschmecker Zwiebelsuppe für ein leckeres Zwiebel-Sahnehähnchen. Dazu gibt es Reis und einen Eisbergsalat mit selbstgemachten Joghurtdressing. Super einfach und schnell zubereitet, besonders nach einem anstrengenden Arbeitstag. Und es schmeckt dazu noch sehr lecker.
    Viele Grüße,
    Miri


  • 30.09.11 - 20:01 Uhr

    von: clamat

    Hallo Adrian,
    es ist wirklich spannend, was man alles aus den Tütensuppen oder auch aus den anderen Mischungen machen kann…
    Ich nutze die Zwiebelsuppe z.B. regelmäßig um einen Dip zuzubereiten…. einfach Tüteninhalt mit Quark,Creme Fraiche, Joghurt, Schmand (je nach Geschmack mehr oder weniger gehaltvoll) vermischen und los gehts mit Dippen (Grillfleisch, Brot, Gemüse…)… total einfach – total lecker!!! Und wer dann noch Lust auf ein paar frische Kräuter hat, mischt die auch noch unter… so kann jeder seinen perfekten Dip zusammenstellen.
    Tolle Erfindung, die Tütensuppen, nicht nur im Sinne der Original-Zubereitung!


  • 30.09.11 - 20:01 Uhr

    von: marion1960

    Hallo,
    alles was ich mit Knorr koche ist einfach klasse und sehr lecker bitte macht weiter so das ich noch sehr viele Rezepte nachkochen kann. Danke Danke Danke


  • 30.09.11 - 20:05 Uhr

    von: thobidani

    Hallo,
    auch ich benutze manchmal die Feinschmeckersuppen für die Zubereitung meiner Hauptspeisen.Und ich bzw. auch meineFamilie ist immer wieder begeistert


  • 30.09.11 - 20:05 Uhr

    von: Mutti76

    Hallo :-)

    ich hab erst letztes Wochenende was mit Knorr Freinschmeckersuppen gemacht, ich hab in der Werbung gesehen das man Hackbällchen mit Knorr Zwiebelsuppen würzen kann und ich muss sagen das war mal echt lecker, kann ich nur jeden empfehlen. :-D

    und ich werde sicher noch mehr ausprobieren


  • 30.09.11 - 20:05 Uhr

    von: Sonne54

    Hallo Adrian,

    man kann mit den Suppen soviel machen
    Würde mich freuen wenn ich ein Paklet bekomme zum Experimentieren


  • 30.09.11 - 20:15 Uhr

    von: shaggy11

    Hallo Adrian!
    Freue mich, dass ich an der Umfrage mitmachen darf und ich bin gespannt ob ich bei dem Projekt dabei bin, hoffentlich!!!
    Ich benutze die Knorr Zwiebelsuppe für Zwiebel-Sahne Hähnchen, wie so viele hier… Aber würde gerne noch mehr ausprobieren um lecker Gerichte für meine liebe Familie kochen zu können!
    LG shaggy11


  • 30.09.11 - 20:16 Uhr

    von: bluetenstaub

    Hallo Adrian,
    ich koche sehr gerne, deshalb interessiert mich diese Umfrage sehr.
    Mal sehen, was noch so kommt.


  • 30.09.11 - 20:17 Uhr

    von: Janin1986

    Hallo, hoffe bin unter den 1000 testern, denn ich koche für mein leben gern. Man kann aus so wenig eine ganze menge anstellen. ich freu mich jetzt schon drauf. LG Janin1986


  • 30.09.11 - 20:21 Uhr

    von: rahel21

    Hallo,
    ich habe due Suppen schon öfters für Hauptgerichte oder Dips benutzt.
    Zwiebelsuppe mit Schmand mischen und es entsteht ein hervorragender Zwiebeldip.
    Waldcreme-Suppe als Soße zu Kartoffeln oder Nudeln. Aber auch für Aufläufe. Super Sache=)

    lg


  • 30.09.11 - 20:46 Uhr

    von: Sly123Flo

    Hallo, mache immer Zwiebelschnitzel daraus, sind voll lecker.
    Werde jetzt auch mal was anderes ausprobieren, hab hier viele interessante Sachen gelesen.
    Lg


  • 30.09.11 - 20:48 Uhr

    von: xxNadxx

    Zwiebelschnitzel sind die besten, aber werde demnächst auch andere Dinge ausprobieren. Super schnelle Zubereitung, einfach spitze.


  • 30.09.11 - 21:03 Uhr

    von: hibiscus678

    Hallöchen Adrian!
    Ich benutze auch sehr gerne die Suppen und Sossen um neue Rezepte auszuprobieren.
    LG


  • 30.09.11 - 21:10 Uhr

    von: Tobruck63

    Ich hab es zwar noch nicht getan, aber wenn ich ein paar Rezepte hätte, würde ich es gerne mal ausprobieren.


  • 30.09.11 - 21:13 Uhr

    von: d.mirbach

    Gerne legen ich Hähnchenbrustfilet in Zwiebelsuppe ein und dann ab in den Backofen. Etwas Käse drüber, Reis dazu… perfekt!

    Bin gespannt auf andere einfache Rezepte


  • 30.09.11 - 21:15 Uhr

    von: keba

    Hallo,
    alos ich habe auch schon viele Dips damit gemacht und auch bei manchen Suppen die ich koche, rühre ich einen Becher Schmand mitrein, über die Nudeln, Käse drauf ab in Ofen….kam immer gut an……aber neue Rezepte fände ich auch toll, vor allem da ich 2 kleine Kinder habe (davon isst die KLeine alles, aber der Große (4) ist da etwas schwieriger ;-) )
    LG
    Kerstin


  • 30.09.11 - 21:15 Uhr

    von: kathrin.ja99

    Hallo Adrian;
    Ich bin schon ganz aufgeregt da ich bis jetzt nur die Sossen gemischt habe um das Fleisch zu verändern, wie für Currywurst oder Lende usw., aber die Speisen mal mit Suppen zu verändern, auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen. Freue mich schon auf tolle Rezeptideen. Das erste Rezept das ich ausprobiere habe ich auch schon gefunden.
    LG


  • 30.09.11 - 21:22 Uhr

    von: keba

    huhu, nochmal ich..habe in meinem Rezeptbuch dieses Rezept hier…mache ich meistens an Geburtstagen wenn einige Leute kommen..dazu Baguette.
    Gyrossuppe:
    1 kg Gyrosfleich
    3 Becher Sahne
    200 ml Milch
    2 Tüten Zwiebelsuppe
    2 Paprikaschote
    2 Gläser Zigeunersoße
    1 Flasche Chilisauce
    1 Becher Crème fraîche oder Schmand
    2 Dosen Mais
    wenn man möchte noch einen Becher Schmelzkäse dazu

    Zubereitung
    Gyros anbraten, Milch und Sahne dazu und über Nacht ziehen lassen. Die Zwiebelsuppe nach Anleitung zubereiten und die gewürfelten Paprika mitköcheln lassen.
    Danach die Zigeunersoße, Chilisoße, Creme fraishe und Mais dazu geben und fertig ist eine sehr leckere Suppe.


  • 30.09.11 - 21:24 Uhr

    von: sanbru

    mmmhhh hört sich gut an…..
    bin auch gespannt wie man leckere gerichte mit “suppen” verfeinern kann!


  • 30.09.11 - 21:45 Uhr

    von: Maggy1956

    Hallo Adrian,
    freue mich auf neue Anregungen, da ich beim Kochen leider
    nicht so kreativ (und sowieso immer in Eile) bin !
    Zwiebelsuppe bei Zwiebelschnitzel im Backofen schon
    mit Erfolg ausprobiert. Laß mich mal überraschen.


  • 30.09.11 - 21:45 Uhr

    von: PaHei

    Immer wieder ein Genuss die Produkte aus dem Hause KNORR.
    Ob als Vorspeise oder einfach nur ein “Süppchen” für zwischen durch :-)


  • 30.09.11 - 21:49 Uhr

    von: koebi79

    halle mache manchmal auf Geburtstage Schnitzel in der Pfanne mit Zwibelsuppe (etwas dicker mit Sahne angemacht) und am liebsten Fleischküchle oder Hackfleischbällchen mit Tomatensuppe Toscana. Ist echt lecker Freu mich auf die Aktion bin gespannt ob ich mitmachen darf. (mein Mann freut sich auch schon drauf)


  • 30.09.11 - 21:59 Uhr

    von: Christin4985

    mmhh lecker . mit knorr darf nicht in einer schnellen und experimentier freudigen küche fehlen :) für ideen und anregungen immer gut !


  • 30.09.11 - 22:08 Uhr

    von: Henry_Lilie1954

    Oh ja, das klingt gut, aber dafür ist Knorr ja bekannt ;-)


  • 30.09.11 - 22:13 Uhr

    von: Lilly_d30

    Halihallo !

    Das ist ja wirklich klasse … den essen ist immer gut :-) Gibt bestimmt einige leckere Ideen “freu”


  • 30.09.11 - 22:29 Uhr

    von: ruby77

    Ich habe zwei Rezepte, die ich schon seit Jahren mit “Tütchensuppe” verfeinere, gerne würde ich noch mehr Rezepte damit ausprobieren!
    Mal schauen, ob ich mittesten darf! Ich würde mich sehr freuen!


  • 30.09.11 - 22:29 Uhr

    von: Rockzen

    Knorr Suppen schmecken so schon immer gut =) aber das mit den frikadellen und so ist natürlich der hammer =) I like it !


  • 30.09.11 - 22:32 Uhr

    von: Charamy

    Hallöchen – Knorr die schnelle Lösung für leckere Mahlzeiten und wenn man aus Tütensuppen ne komplette Mahlzeit zaubern kann bin ich dabei.Die kleine Rezeptauswahl ist schon mal Klasse


  • 30.09.11 - 22:42 Uhr

    von: goopy122

    Ich lieebe Suppen im WInter heiß und im Sommer einfach Topfen mit Zwiebelsuppenpulver vermischt und fertig ein Sommerdip!!


  • 30.09.11 - 22:43 Uhr

    von: freeei

    Hallo Adrian, ich würde mich freuen wenn ich dabei bin!


  • 30.09.11 - 22:58 Uhr

    von: Xander1

    Ich bin gespannt. und würde mich freuen wenn ich dabei bin.


  • 30.09.11 - 23:11 Uhr

    von: Vicky30

    Hallihallo !!


  • 30.09.11 - 23:12 Uhr

    von: Vicky30

    Suppen mag man immer!!


  • 30.09.11 - 23:22 Uhr

    von: clodhilde

    die Zwiebelsuppe kann man prima für Zwiebelschnitzel nehmen und die Blumenkohl Broccolisuppe passt prima als Soße über den Gemüse-Auflauf…die Suppen sind vielseitig einsetzbar und schmecken auch noch gut :)


  • 30.09.11 - 23:45 Uhr

    von: PiaaLena

    Wir würden und freuen dabei zu sen, denn mein Mann und ich zu gerne und probieren was neues


  • 30.09.11 - 23:50 Uhr

    von: schwupsy

    Hallo Adrian, ich improvisiere gern beim Kochen und verwende am liebsten Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. Dabei habe ich schon oft Fixprodukte und KnorrSuppen “zweckentfremdet” und damit überraschende Gerichte gekocht. ich hoffe sehr, dass ich beim Testen und Experimentieren dabei sein kann!


  • 01.10.11 - 00:06 Uhr

    von: MiniTiger

    @clodhilde
    Die Zwiebelschnitzel macht meine Mam auch immer so….
    Jetzt könnte ich sie vllt. mal mit einem neuen Rezept überraschen – mal sehen, was hier so eingestellt wird!


  • 01.10.11 - 00:09 Uhr

    von: Lisipisisi

    Hallo Adrian!
    ich liebe Suppen, und freue mich schon sehr auf das Projekt und viele interessante und leckere Beiträge:)


  • 01.10.11 - 00:22 Uhr

    von: francalma

    KNORR Feinschmecker Suppen sind einfach lecker!


  • 01.10.11 - 00:49 Uhr

    von: sestra

    Ich esse so gerne Suppe, man kann es kaum beschreiben!
    freue mich auf viele neue Rezepte


  • 01.10.11 - 06:22 Uhr

    von: trndsusa

    Wir benutzen ab und zu gerne Fixprodukte, zusammen mit ein paar frischen zutaten ist es toll. Eine Kombination mit den Suppenprodukten habe ich noch nicht ausgeprobiert. Werde ich jetzt sicherlich aber mal tun. Vor allem da wir – in der Familie gerne Suppe essen, würde mich freuen beim Projekt teilnehmen zu können und Vieles ausprobieren zu können.


  • 01.10.11 - 07:17 Uhr

    von: SandraJK

    Eine mener einfachsten ABwandlungen ist es, die Suppe einfach etwas cremiger zu kochen und als leckere Nudelsoße zu verwenden. Kann man natürlich auch noch super mit frischen Zutaten ergänzen


  • 01.10.11 - 08:22 Uhr

    von: gallia1984

    Hallo Adrian! Würde mich freuen bei dem Projekt dabei sein zu dürfen. Suche neue und schnelle Rezepte für meinen Mann mit wenig Kohlehydrate, da er gerade im Abnehmfieber ist.


  • 01.10.11 - 08:25 Uhr

    von: Manni1964

    Hallo Adrian,
    das ist doch mal was tolles :) Ich selber koche sehr gerne auch mit der Zwiebelsuppe, würde mich freuen wenn ich testen dürfte. :)


  • 01.10.11 - 08:44 Uhr

    von: jenny1805

    ich mag knorr einfach richtig, finde die aktion super und hoffe das ich bei den gewinnern für das testpaket dabei bin :-)


  • 01.10.11 - 09:00 Uhr

    von: abc500

    Hallo, ich mag suppen und greife meist zu Knorr-Suppen, da diese sehr lecker sind. Verwendet habe ich sie meist für Nudelauflauf. Nun freue ich mich auf viele neue leckere Rezepte und natürlich wäre das Testpaket dafür genau richtig.


  • 01.10.11 - 09:09 Uhr

    von: Pfurzi

    Hallo Adrian,
    kenne bis jetzt nur zwei Gerichte, die mit der Zwiebelsuppe zubereitet werden.Hervorragend! Darum würde ich gern noch mehr Rezepte kennenlernen.


  • 01.10.11 - 09:41 Uhr

    von: Giacomo

    Hallo Adrian, was für ein tolles Projekt. Ich selbst habe zum ersten Mal vor ca. 18 Jahren probiert, Knorr Suppen in Abwandlung zu verwenden. Es war Schnitzel in Zwiebelsosse für den Backofen! Mittlerweile hat sich das alles sehr weiterentwickelt und es gibt viele tolle Ideen auszuprobieren.


  • 01.10.11 - 10:02 Uhr

    von: kleene1988

    Hallo,
    da viele Rezepte schnell nachgemacht und verzehrfertig sind, sind sie für mich genau richtig…
    So zum Beispiel schnell anzuwenden, wenn man spät von der Arbeit kommt oder einfach mal keine Lust hat… ^^


  • 01.10.11 - 10:02 Uhr

    von: buchbinderin

    Hallo Adrian, ein sehr interessantes Projekt. Ich wär gern dabei und wir einiges ausprobieren. In de rKüche teste ich mich gern durch verschiedene Sachen!


  • 01.10.11 - 10:27 Uhr

    von: 59moni

    Endlich bin ich auch mal dabei. Aber das lange warten hat sich gelohnt, das ist ein Projekt für mich. Bei mir muss das Kochen in der Woche immer schnell gehen, und da sind die Tütensuppen echt gut geeignet. Ich kombiniere Fleisch kurz angebraten mit einer Suppe oder ich bereite im Backofen zu, schmeckt in 99% super, hat aber keinen speziellen Namen.


  • 01.10.11 - 10:29 Uhr

    von: Aes1

    Hallo Adrian,

    was für ein tolles Projekt! Ich verwende die Knorr-Suppen am liebsten zur Verfeinerung von Fleisch- und Nudelgerichten. Ganz toll finde ich die Kombination der Zwiebelsuppe und Hackfleischbällchen und die Tomatensuppe für gefüllte Paprika. Sehr LECKER! Ich freue mich schon weitere Rezepte auszuprobieren und vor allem neue zu kreiren.


  • 01.10.11 - 10:31 Uhr

    von: Caro1704

    bislang habe ich hauptsächlich auch die Zwiebelsuppe für diverse Aufläufe verwendet, was immer für Begeisterung bei den Gästen gesorgt hat….aber jetzt hab ich eindeutig Lust auf mehr Versuche :o )


  • 01.10.11 - 10:35 Uhr

    von: MaryL

    Hey Adrian, grüß dich :-)

    Kenne und wende bisher nur eine Variante an. Und zwar benutze ich die Zwiebelsuppe immer für meine Klöpschen. Das verleiht ihnen so eine besondere Note. Super lecker!
    Werde mir gleich mal weitere Rezeptvarianten anschauen.

    Total genial


  • 01.10.11 - 10:38 Uhr

    von: Nati1512

    nehme Zwiebelsuppe für einen Dip ,mit Schmand oder Creme fraiche verrühren fertig lecker^^


  • 01.10.11 - 10:40 Uhr

    von: MaryL

    Kling ja auch sehr interessant!


  • 01.10.11 - 10:57 Uhr

    von: Emmakili

    Ach ja, das liebe Helferlein Knorr ;) – da gelingt immer alles…wenn ich nicht allzu viel Zeit habe – was leider oft vor kommt – und es schnell gehen soll, kommt Knorr mit ins Spiel…schmeckt einfach immer und fast überall drin ;) Ob Nudelaufläufe, leckere Soßen zu gebackenem Kürbis usw…ein Traum…Lg, Sandra


  • 01.10.11 - 11:03 Uhr

    von: tonia0385

    Sieht ja wirklich lecker schmecker aus. Da bekomme ich gleich hunger


  • 01.10.11 - 11:19 Uhr

    von: twinkie

    Also ich bin auch ein Fan, wie auch schon viele andere hier, der Zwiebelsuppe. Ich liebe es Zwiebelsahneschnitzel damit zu machen. Vorallem weil es schnell geht und eigentlich jedem schmeckt.


  • 01.10.11 - 11:47 Uhr

    von: Froeschle160

    Entspricht dem heutigen Trend: schnell, vielfältig und gut.


  • 01.10.11 - 11:50 Uhr

    von: marygold1972

    hallo adrian! vielen dank für die tollen anregungen. auch wenn ich kein ticket ergattere, in unseren kochalltag werden deine vorschläge bestimmt einzug halten!


  • 01.10.11 - 11:57 Uhr

    von: Thayaghira

    Hallo Adrian,
    super Ideen, bin schon gespannt was wir noch alles erarbeiten :)
    Freue mich auf viele tolle Rezepte.


  • 01.10.11 - 12:06 Uhr

    von: HanjaKoch

    Also ich mach liebend gern die Broccolicrėmesuppe mit Kartoffelbrei und Fischstäbchen. Mega lecker!


  • 01.10.11 - 12:15 Uhr

    von: Imandra

    Also ich liebe die Zwiebelsuppe mit Sahneschnitzel. Yum Yum :D


  • 01.10.11 - 12:42 Uhr

    von: ToffiBln

    Ich liebe die Knorr-Suppen, die schmecken mir besser als Maggi! Das hat irgendwie immer so einen Geschmack nach Konservierungsstoffen. Und Knorrfix nehm ich voll oft zum Kochen, aber die Suppen habe ich immer nur als Suppen verwendet… muss ich echt mal ausprobieren!


  • 01.10.11 - 13:09 Uhr

    von: Mausi270310

    Hallo Adrian,
    klasse Ideen ich muß ja sagen die Zwiebelhackbällchen haben es mir angetan natürlich wie auch der Klassiker Zwiebel-Sahne Hähnchen einfach hmmmmmmmm legga ……..
    Es gibt ja Zwiebelsuppen von vielen marken aber Knorr ist und bleibt mein favorit……….großes Kompliment weiter so bin schon sowas von gespannt


  • 01.10.11 - 13:15 Uhr

    von: bella06

    Hallo,
    auch unser Favorit ist Zwiebelsuppe. Meine Kinder hatten in den Ferien aber auch diverse Suppen mit in den Urlaub genommen, die sind wirklich kreativ und haben viel probiert.


  • 01.10.11 - 13:16 Uhr

    von: marssl

    Hallo Adrian,
    ich bin schon auf neue Rezeptideen gespannt!


  • 01.10.11 - 13:44 Uhr

    von: Delikatess

    Hi Adrian.
    Aus einer Blumenkohl-Brokollicreme Suppe kann man mit wenigen Handgriffen auch einen leckeren Auflauf Zaubern. Weitere Zutaten dazu sind lediglich: Tortellini, Erbsen-Möhren-Mais-Gemüse und ein wenig Käse zum Überbacken. Kann ich nur Empfehlen.. ein Gedicht..! Würde mich selbstverständlich freuen, wenn ich bei der Aktion mitmachen könnte :)


  • 01.10.11 - 14:12 Uhr

    von: zigeuneremmy

    Hallo Adrian, tolle Sache hier…ich experimentier für mein Leben gern und mit den leckeren Knorr Tütchen hab ich schon das ein oder andere Hauptgericht gezaubert. Mein Favorit ist mit der Zwiebelsuppe eine leckere Schnitzelpanne zu Zaubern oder mit der Tomatensuppe eine Gefüllte Paprika Pfanne zu kreieren…mmmhhhh…mir läuft das Wasser im Mund zusammen!!!


  • 01.10.11 - 14:22 Uhr

    von: sunnybabe

    Hallo Ardian,
    Eine gute Suppe kann man immer in mit ein paar Zutaten in einen leckeren Auflauf oder als Grundlage für einen Eintopf benutzen…oder gar um den letzten Nudeln im Schrank einen geschmack zu schenken benutzen ;-)
    LG


  • 01.10.11 - 14:36 Uhr

    von: Ina175

    Ich sag jetzt auch mal HALLO und sende viele sonnige Grüße.


  • 01.10.11 - 14:36 Uhr

    von: suilka

    Hallo,
    ich freue mich schon auf viele neue Anregungen – Zwiebelschnitzel mit der Knorr Zwiebelsuppe gehören in unserer Familienküche schon jetzt zum 1×1 des Kochens


  • 01.10.11 - 15:01 Uhr

    von: mokkatoertchen

    Super, neue Rezeptideen kann ich immer brauchen, gerade jetzt, wo mein Kleiner beginnt,, mit zu essen :)


  • 01.10.11 - 15:13 Uhr

    von: anna1967

    Hallo Adrian,

    das hört sich ja mehr als lecker und gut an (mjam)! Knorr gehört heutzutage einfach dazu. Es hilft auch Leuten die sich nicht so viel mit Kochen beschäftigen und trotzdem dann mit Knorr Feinschmecker Suppen (auch allerlei andere Gerichte) was tolles Zaubern können!
    Knorr hat mich schon oft “gerettet”!

    Ich freu mich schon, Danke…


  • 01.10.11 - 15:26 Uhr

    von: andreay

    Das sind aber coole Idee muss ich unbedingt mal ausprobieren. Wusste ja garnicht was man alles mit den Knorr Fix Suppen so alles machen kann.
    Meine beiden Jungs werden sich bestimmt freuen.


  • 01.10.11 - 15:53 Uhr

    von: SunShineWalker

    Hallo in die Runde :)


  • 01.10.11 - 16:03 Uhr

    von: Caro9080

    Hallöchen!!!
    Beim Anblick der Suppen, kriege ich Hunger


  • 01.10.11 - 16:19 Uhr

    von: janine_31185

    Hallihallo!
    Das sieht alles sehr lecker aus und ich bin für Ideen, ein tolles, abwechslungsreiches Mittagessen zu zaubern, sehr dankbar!
    Als Mutti ist improvisationstalent und Abwechslung ein MUSS im Alltag und Knorr hilft da ungemein ;-)


  • 01.10.11 - 16:53 Uhr

    von: kaddy1308

    Na, ob das “fertigessen” gegen “selbstgekocht” mithalten kann, würde ich gerne feststellen!

    HI :)


  • 01.10.11 - 19:48 Uhr

    von: RikedrehtamRad

    ich bin an allen neuen sachen eh sehr interessiert.


  • 01.10.11 - 20:02 Uhr

    von: Harzhexepia

    Die Zweibelsuppe lässt sich mit einigen frischen Zwiebeln wunderbar für Zwiebelschnitzel nutzen. Bei mir kommt alles in den Backofen und nebenher kann man die Beilagen bereiten.
    Einen frischen Salat dazu und die Vitamine sind auch gesichert.

    Ich freue mich auf weitere Rezepte, probiere gern etwas Neues aus


  • 01.10.11 - 20:50 Uhr

    von: MamaCuJ

    Hallo. Knorr bietet auf jeden Gall eine gute Grundlage zum Zubereiten von Speisen und finde es sehr intereant.ss


  • 01.10.11 - 22:39 Uhr

    von: yvoco

    ich liebe die knorr produkte. habe bereits alle knorr bücher und koche fast täglich daraus


  • 01.10.11 - 22:56 Uhr

    von: Freaks

    Hey Ich liebe knorr Produkte und koche sie soo gut wie immer !! Knorr schmeckt einfach am besten und ich hoffe das wird auch immer so bleiben !! ^^ :P ich hoffe ichw erde dabei sein !! :)


  • 01.10.11 - 23:08 Uhr

    von: SKLA

    bin schon gespannt auf neue rezepte das man WIEDERMAL WAS AUSPROBIEREN KANN hoffe ja das ich auch mal dabei bin hatte bisher noch nicht das glück…..


  • 01.10.11 - 23:17 Uhr

    von: skipper961

    Hej,
    oft muss es bei uns Mittags schnell gehen und da sind Knorr Tüten-Suppen für mich in der Küche die schnellste Alternative als warme Mahlzeit für zwischendurch weil uns die Suppen schmecken. Habe mir bis jetzt eigendlich noch keine Gedanken darüber gemacht diese Suppen auch als Grundlage bzw. zur Verfeinerung eines Hauptgerichts zu nutzen. Wird sich aber ändern, Sollte ich einer von den 1000 Auserwählten sein, dann werde ich mir etwas leckeres einfallen lassen und euch das Rezept bekannt geben..


  • 01.10.11 - 23:43 Uhr

    von: Bigfoot11de

    Hallo, bin ein echter Suppenfan. Daher bin ich immer offen fürneue Ideen und Vorschläge. Da es bei mir mit dem Kochen meistens schnell gehen muss, verwende ich oft auch Fertigprodukte, die ich aber auch sehr gerne verfeinere. Vielleicht habe ich ja Glück und darf mittesten?


  • 02.10.11 - 00:14 Uhr

    von: lisi2803

    Gerade eine leckere Soße zu einem Gericht fällt mir besonders schwer. Mit einer guten Grundlage wie den Knorr-Tüten-Suppen sollte das kein Problem mehr sein. Ich könnte mir die Broccoli-Creme Suppe zu einer leckeren Pasta mit Gemüse vorstellen oder auch die Tomatensoße mit der Tomate-Morzarella Suppe bringt bestimmt ein ganz besondere Würze. Ich würde mich sehr über eine neue Vielfalt in der Küche freuen. *Daumendrück*


  • 02.10.11 - 00:37 Uhr

    von: visa

    Hallo Zusammen,ich freue mich das ich mitmachen darf, zwiebelsuppe hab ich noch gar nie als hauptgericht probiert.ich hab
    Mal aus tomatensuppe die basis für tomatensauce gemacht.freue
    Mich deshalb über rezeptideen. Bis bald


  • 02.10.11 - 01:35 Uhr

    von: Stickmaus2009

    Hallo Adrian,

    ich habe schon die eine oder andere Idee und auch schon ausprobiert. Ich würde mich freuen dabei zu sein.

    LG


  • 02.10.11 - 07:26 Uhr

    von: Freunde1

    Hallo !
    Das hört sich toll an, ich bin gespannt auf neue Rezepte und teste auch gerne mal was Neues aus.


  • 02.10.11 - 09:22 Uhr

    von: tina67z

    hallo

    ich mache auc h einen dip mit der zwiebelsuppe und schmand..beim grillen immer erwünscht!ich liebe es zu kochen und bin zu allem bereit!!

    lg
    tina


  • 02.10.11 - 09:30 Uhr

    von: Kevelaer

    Hallo Adrian .Knorr Suppen sind spitze.Habe mit der Spargelcremsuppe eine Hollandese gemacht.Und den Spargel damit übergossen. Ihn mit zarten Käseraspeln kein strenger Käse bestreut und als Gratin im Backofen schmoren lassen. Einfach spitze!!! Bis bald.Freue mich schon drauf dabei zu sein. L.G. Barbara.


  • 02.10.11 - 09:36 Uhr

    von: hulda123

    die zwibelsuppe mit Käse uberbacken
    oder als zwiebelschnitzel
    man kann die suppen für sooooovieles benutzen

    hin und wieder muss man es nur mal was neues ausprobieren
    einfach nur lecker


  • 02.10.11 - 12:01 Uhr

    von: Jenny87

    Hallo Adrian…
    Ich hoffe bei den Projekt mit dabei sein zu dürfen!!!
    Ich verwende die Zwiebelsuppe häufig um irgendwelche Soßen oder auch Frikadellen den gewissen Geschmack noch zu geben. LG


  • 02.10.11 - 12:03 Uhr

    von: kinder4

    Guten Morgen! Heute gibt es Braten mit der Tomatensuppe Toscana als Basis für die Sauce – Zwiebelschnitzel werde ich auch mal probieren! Guten Appetit allen!


  • 02.10.11 - 12:14 Uhr

    von: samaba26

    Hallöchen ! Freue mich vielleicht bei dem Projekt dabei sein zu dürfen, da das mein erstes Projekt wäre ! :)


  • 02.10.11 - 12:28 Uhr

    von: jkkfb

    Hallo, ich kann mich tina67z nur anschließen…. da die grillsaison in diesem Jahr immer noch anhält lohnt es sich nach wie vor leckere Dips zu zaubern.
    Die Zwiebelsuppe kann auch wunderbar für leckere Zwiebel-Sahne-Hähnchen verwendet werden.
    Für einen Nudel-Gehacktes-Blumenkohl-Broccoli-Auflauf verwenden wir auch sehr gerne die Blumenkohl/Broccoli-Suppe und eine Käse-Lauch-Suppe kann man wunderbar mit der Lauch-Suppe verfeinern!!!
    Wir würden uns sehr freuen an einem Projekt teilnehmen zu dürfen… wäre für uns auch das erste mal.
    Liebe Grüße


  • 02.10.11 - 12:41 Uhr

    von: Sonnenschein5

    dann sag ich auch mal “Hallo”
    Das Projekt ist genau ds richtige für mich; ich probiere sehr gerne neue Rezepte aus :)


  • 02.10.11 - 13:19 Uhr

    von: PrivateLife

    Hallo,
    ich freue mich auf tolle neue Rezeptideen, die man einfach anwenden kann und die die Küche wieder etwas neuer und frischer wirken lassen.


  • 02.10.11 - 13:29 Uhr

    von: Grisue

    Neue rezepte bringen immer laune ins leben…


  • 02.10.11 - 13:43 Uhr

    von: Sunshine04

    Die Rezepte hören sich echt voll lecker an, die man mit den KNORR Tütensuppen noch so machen kann.


  • 02.10.11 - 13:59 Uhr

    von: murmelmonster

    Hallo,

    als Frischkostfanatiker bin ich auf deine Ideen und Anregungen gespannt.
    Bis jetzt bin ich immer noch skeptisch udn kaufe keine Fertiggerichte.
    Kannst du mich vom Gegenteil überzeugen?


  • 02.10.11 - 14:36 Uhr

    von: Himmelsflocke

    Hallo,
    das Projekt klingt total gut, ich kaufe mir recht oft Knorr fix oder auch Knorr Feinschmecker und wandel das ein wenig um.
    Manchmal ist es nämlich zu würzig für meine Kids, dann mache ich einfach Rama Cremfine zum Kochen dazu, und siehe da, es schmeckt gleich ganz anders! Die Grund-Idee von Knorr ist einfach immer gut und das finde ich klasse!


  • 02.10.11 - 15:13 Uhr

    von: 85maus

    Hallo Adrian

    würde mich freuen, wenn ich dabei sein darf. Habe auch gleich ein Rezept an dich geschickt.

    Ich freue mich immer auf was neues


  • 02.10.11 - 15:16 Uhr

    von: 85maus

    würde mich freuen, wenn ich dabei sein darf. Habe auch gleich ein Rezept an dich geschickt.

    Ich freue mich immer auf was neues


  • 02.10.11 - 15:36 Uhr

    von: nganchen

    Hallo schön dich hier zu haben.


  • 02.10.11 - 15:51 Uhr

    von: karambakarina

    Hallo,
    ich finde die Suppen super lecker.
    Sie schmecken wie selbstgemacht :-)


  • 02.10.11 - 16:00 Uhr

    von: Iwii

    Umfrage habe ich ausgefüllt, die Rezeptideen sind super, da wäre ich gerne dabei. :)


  • 02.10.11 - 16:13 Uhr

    von: egrb

    Hallo Adrian.

    Ich steh ja total auf die Lasagne Toscana. Leider kann ich als vegetarier kein Hackfleisch verwenden, aber mit Sojageschnetzeltes schmeckt es echt genial.

    LG


  • 02.10.11 - 16:47 Uhr

    von: Krimo

    Hallo,die Zwiebelsuppe ist mein Favorit.
    Man kann sie so schön zum Würzen mit Sahnesoße, Gemüse und Fleisch nehmen, dann das ganze mit Käse überbacken, lecker!


  • 02.10.11 - 16:53 Uhr

    von: Leila9

    Hallo Adrian, würde mich freuen dabei sein zu dürfen und leckere Rezepte auszuprobieren :-)


  • 02.10.11 - 17:42 Uhr

    von: triasocke

    Hallo Adrian,

    ich koche gerne, und vor allem gerne gut. Wie die meisten hier, bin ich neugierig, Neues ausprobieren zu können und hoffe auf erfolgreiche Teilnahme an dieser Aktion.


  • 02.10.11 - 17:44 Uhr

    von: koksparty

    super idee mal rezepte zu sammeln, die man außer suppe noch machen könnte.
    Ich bin schülerin und koche selbst, neben schule und hausaufgaben bleibt allerdings oft nicht mehr viel zeit und immer nur schnell eine suppe wird da auch langweilig. Dennoch muss es schnell gehen.


  • 02.10.11 - 18:13 Uhr

    von: Chesswk

    Wer würde nicht gerne teilnehmen. Zeit ist mittlerweile ein sehr hohes Gut geworden und wenn man beruflich immer eingespannt ist, dann greift man auch gerne auf die schnelle Variante zurück. Wichtig, es muss schnell und gut sein. Ich bin bereit :-) )


  • 02.10.11 - 18:42 Uhr

    von: Kleiber

    Hallöchen, habe im August 4 Weisheitszähne gezogen bekommen und habe mich danach fast ausschließlich mit Tütensuppen von Knorr vergnügt ;o). Die Tomatensuppe habe ich auch schon mal angedickt, mit Speck verfeinert und meinen Jungs zu den Spaghetties gereicht. Zwiebelschnitzel habe ich mit der Zwiebelsuppe auch schon gemacht – Super lecker! Warmen Speck-Kartoffel-Salat mache ich immer mit Knorr fix für Salat. – Aber wenn ich da so überlege, kann man bestimmt auch die Zwiebelsuppe nehmen. – Werde ich mal ausprobieren. Würde bei diesem Projekt liebend gerne mitmachen.


  • 02.10.11 - 19:09 Uhr

    von: TaraEmely

    Hallo, wir essen die Suppen auch sehr gern und würde mich freuen wenn ich dabei bin!!!!!


  • 02.10.11 - 19:24 Uhr

    von: anni7

    Hallöchen :)
    wollte auch mal hallo sagen und dass ich sehr gerne knorr gerichte esse und mir auch gerne mal etwas neues einfallen lasse um mal etwas pepp in mein essen zu bringen :)
    ich würde mich sehr freuen an diesem projekt teilzunehmen um noch mehr neue rezeptideen sammeln und ausprobieren zu können :)


  • 02.10.11 - 20:22 Uhr

    von: Elvi77

    Suppen gehören in unseren normalen Speiseplan. Ich bin gespannt, welche Variationen unseren Appetit anregen werden :)


  • 02.10.11 - 21:01 Uhr

    von: engel552

    Die Suppen nicht nicht nur für die schnelle Küche geeignet. Sind aber auch mal am Abend nach die Arbeit sehr lecker.
    Seit ich Knorrsuppen verwende, verzichte ich auf Soßenbinder.
    Bei meinem Gulasch verwende ich 500 Gramm Schweine- und 500 Gramm Rindfleisch, 2 mittlere Zwiebeln, Tomate, Paprika u.v.m.
    nach dem Anbraten koche ich das Ganze (im Schnellkochtopf) mit einer Tüte Zwiebel- und einer Tüte Tomatensuppe. Der Gulasch ist schnell weich, er schmeckt saulecker und muß nicht mit Soßenbinder verdickt werden.


  • 02.10.11 - 21:05 Uhr

    von: Walker71

    Hallo, ich freue mich schon mehr über alternative Rezepte zu erfahren.


  • 02.10.11 - 21:38 Uhr

    von: nattube

    Hallo Lieber Adrian.

    Ich würde mich sehr über das Knorr paket freuen da ich mir meine ma gerade kochen beibringt, da könnt ich sie dann überraschen :)


  • 02.10.11 - 21:55 Uhr

    von: beeles1984

    Hallöchen ihr lieben,
    Ich liebe die Knorr Feinschmecker Suppen. Die Suppen sind immer zu jeder Zeit klasse, ob schnell zum mittag, zum Abend oder zur Verwendung für Auflauf. Ich benutze sie sehr oft und immer für verschiedene Rezepte.


  • 02.10.11 - 23:51 Uhr

    von: anna0sophie

    ein kräftiges, knorriges Hallo auch von meiner Seite!
    Ich mach mit den Tüten, egal ob von Knorr oder Maggi, NIE das was drauf steht! das ist doch grad das aufregende, sie abzuwandeln undquatsch zu machen. das gute ist ja, dass es IMMER schmeckt!!:)
    sehr gutes projekt


  • 03.10.11 - 00:27 Uhr

    von: 18031958

    Hallo Adrian, habe auch schon Zwiebelsuppe benutzt für Zwiebel-Rahm Schnitzel . Echt lecker. Aber mitlerweile gibt es ja auch Zwiebel-Rahm Schnitzel fertig.Finde das Projekt gut. Gibt bestimmt viele neue Tips und Ideen.


  • 03.10.11 - 08:37 Uhr

    von: katinka1979

    Hallo Adrian, habe die Blumenkohl-Broccoli-Suppe schon einmal für einen Nudelauflauf verwendet. Bin gespannt auf weitere tolle Rezeptideen.


  • 03.10.11 - 08:44 Uhr

    von: macelka

    Hallo Adrian, die Suppen von Knorr sind die allerbesten! Keine anderen können da mithalten! Sie sind lecker, gehen schnell und schmecken der ganzen Familie :-)


  • 03.10.11 - 09:24 Uhr

    von: sheimerl

    hallo adrian, die tomatensuppe toskana ist schon seit etwa 10 jahren mein treuer begleiter. ob als suppe, zur pasta oder fuer nen auflauf, einfach genial. bin gespannt auf die ergebnisse des projekts.


  • 03.10.11 - 10:22 Uhr

    von: kitkaribina

    Hallo Adrian! Ich finde die Idee, mit Suppen ganz neue Gerichte zuzubereiten, toll und bin neugierig, wie es wohl schmecken wird!


  • 03.10.11 - 10:30 Uhr

    von: dav95

    Hallo Adrian!
    Ich finde eure Suppen lecker und freue mich, dass man hier bei trnd mehr über eure Rezepte erfahren kann!


  • 03.10.11 - 12:24 Uhr

    von: chrilli24

    Lecker, lecker,
    ich bin gespannt!


  • 03.10.11 - 12:28 Uhr

    von: melody1981

    Finde das eine gute Idee, hab ich selbst noch nicht ausprobiert, wäre aber auf jeden Fall einen Test wert.


  • 03.10.11 - 12:59 Uhr

    von: Vio87

    Hey hey! Ich find das sooo super! Als Studentin hat man wenig Zeit und will auch nicht immer dieses langweilige Essen aus der Mensa haben! Sooo geht es zum einen sehr schnell und es schmeckt! :) Hab selbst schon einiges ausprobiert, aber würd mich freuen mehrere neue Rezeptideen zu erfahren und auszuprobieren! ^^


  • 03.10.11 - 13:10 Uhr

    von: peterfallgatter

    Hallo, koche jeden Tag und da gibt es ab und an auch mal ein KNORR-Süppchen.Deshalb würde ich gerne am Projekt teilnehmen,denn man lernt ja nie aus!


  • 03.10.11 - 14:12 Uhr

    von: Kirsten1984

    Hallo Adrian, koche für mein Leben gern und bin jetzt schon gespannt was man für tolle Gerichte mit den Knorr-Suppen zubereiten kann. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei dem Test mitmachen darf und zusammen mit meinen Freunden die tollen Gerichte ausprobieren kann.


  • 03.10.11 - 14:31 Uhr

    von: bambidiboo

    Hallo Adrian,
    ich hab schon einige eurer tollen Suppen probiert und ich muss sagen,bis jetzt hat es mir immer super geschmeckt.
    Das beste daran ist,das die Zubereitung zügig und einfach ist.
    Ich finde den Test spannend und bin neugierig auf tolle Rezeptideen der anderen und meiner wenigkeit.


  • 03.10.11 - 14:35 Uhr

    von: Rimanka

    Hallo Herr Springer!
    Unsere Familie liebt es,wenn ich probierfreudig bin.Ich mache sehr gerne Aufläufe mit den Knorrprodukten,natürlich auch Soßen,Verfeinerte Suppen,nehme die Knorrtüten auch gerne als Gewürze,eben alles was sich anbietet.Ich weiß,das es meiner Familie immer geschmeckt hat,wenn Mama gekocht hat.Also warten wir auf was neues,was man dann wieder ausprobieren kann.


  • 03.10.11 - 15:11 Uhr

    von: Finnja88

    Heyhey,
    ich probier immer und gern herum. Was hab ich so da und was kann ich daraus zaubern. Meine Schwester ist immer wieder beeindruckt was ich so zusammenbringe xD
    Sie schaut in die Küche und sacht wir ham nix, dann geh ich flink gucken und koch uns ein super Essen.
    Die Idee mit den alternativen Rezepten aus den Suppen find ich klasse und freu mich wenn ich dabei sein darf .
    Liebe Grüßeeee,
    Finnja :)


  • 03.10.11 - 16:09 Uhr

    von: anzey

    Hallo, ist eine spitzen Idee, Hauptgerichte mit Knorr Feinschmecher Suppen abzuwandeln. Gleich mal schauen, was der Keller noch für “Süppchen” zu bieten hat ;-)


  • 03.10.11 - 16:27 Uhr

    von: sternspatz

    Hallöchen, von Kind auf ein Buchstabensuppe Fan :) )

    Da mach ich gerne mit :-)


  • 03.10.11 - 16:45 Uhr

    von: Sanny_85

    Immer her mit neuen Rezepten und Ideen!
    Auf einem regen Informationsaustausch!!!!
    Ich freu mich!


  • 03.10.11 - 16:53 Uhr

    von: Laubinio

    Dann können sogar Männer mal Hand an den Herd legen!

    :-)


  • 03.10.11 - 18:55 Uhr

    von: mcmc1109

    Bei so einer Aktion wäre ich gerne mal mit dabei. Da ich bzw. wir fast nur Knorrprodukte kaufen.
    Freu mich schon!!!!


  • 03.10.11 - 19:04 Uhr

    von: schoene36

    Hallo Adrian,
    das klingt nach einem tollen neuen Projekt bei dem mein Sohn,ich u. unsere Familie u. Freunde(die dann mitschlemmen dürfen) gern dabei wären!Einige kreative Varianten mit Knorr Suppen habe ich schon gemacht,aber ich bin sehr neugierig was man da noch so alles mit zaubern kann! Mein persönlicher Favorit als Suppe ist übrigens die Blumenkohl Broccoli Suppe von Knorr:-)


  • 03.10.11 - 19:07 Uhr

    von: smonay

    hallo adrian,
    ich bin ja mal gespannt ob auch vegetarische gerichte mit knorrsuppen zubereitet werden können! bestimmt haben einige tester schon erfahrungen.
    tschüß smonay


  • 03.10.11 - 19:42 Uhr

    von: beldos

    Hallo Adrian,
    die Knorr-Zwiebelsuppe ist der absolute Renner, und vielseitig verwendbar. ich nehme sie zum Thüringer Räuberbraten- einfach lecker!!!


  • 03.10.11 - 19:49 Uhr

    von: FitnessQueen74

    Ich habe schon so viele Suppen von Knorr für andere Sachen benötigt, ob ich eine Suppe gestreckt habe, eine Sauce verfeinert, ein Hauptgericht einen anderen Geschmack gegeben habe. Das schöne ist auch, das von Knorr so viele Feinschmeckersuppen gibt, das man so viel daraus machen kann und es macht auch echt Spaß zu experimentieren.


  • 03.10.11 - 19:53 Uhr

    von: kampfgoettin

    ich habe auch schon viele suppen ausprobiert. mal nach packungsinhalt, mal eigens verfeinert. es war immer ein hit! wäre gerne dabei um neue suppenkasper kennenzulernen :)


  • 03.10.11 - 20:46 Uhr

    von: ubootsandra

    Hallo,
    bis jetzt habe ich leider nur die Zwiebelsuppe ausprobiert: Einmal für Zwiebelschnitzel und als Dip mit Quark. Sehr lecker!


  • 03.10.11 - 20:50 Uhr

    von: deluk

    ich bin echt gespannt. liebe so ziemlich alles mit zwiebeln und freue mich über jede neue anregung :)


  • 03.10.11 - 21:28 Uhr

    von: Loona18

    Hallo Adrian! Ich liebe einfach alles was von Knorr kommt. Auch experementiere ich sehr gerne mit meinen eigenen Ideen. Werde auch ein paar meine Rezepten hier rein schreiben. Bin aber auch sehr gespannt ob eine oder der andrere dolle Ideen haben! LG


  • 03.10.11 - 21:51 Uhr

    von: xpurpledawn

    knorr ist eine tolle marke, besonders pilsoßen haben es mir angetan


  • 04.10.11 - 00:50 Uhr

    von: dosamani

    da ich beim studium zwischen den kursen immer nur kurz zeit habe bin ich immer froh über schnelle ideen und da für sind die suppen als basis sehr praktisch!


  • 04.10.11 - 01:29 Uhr

    von: meme

    Zwiebelsahnehähnchen und -Schnitzel mit Zwiebelsuppe hat ja wohl jeder schon mal ausprobiert – schmecken viel würziger wie das entsprechende Fixprodukt.

    Da ich seit einiger Zeit aber kein Fleisch mehr esse, bin ich natürlich an vegetarischen Ideen besonders interessiert. Meine beste Knorr-Suppen-Erfahrung in diesem Bereich war ein Dip aus Zwiebelsuppe und Schmand auf frischem selbstgebackenen Brot – zum Verlieben köstlich :) )


  • 04.10.11 - 08:39 Uhr

    von: norbert67

    Hallo zusammen, ich liebe es mit Knorr Produkten viele Varianten auszuprobieren. Es fällt einen immer wieder was ein was man probieren kann. Viele leckere Sachen kann man dann in kurzer Zeit sehr lecker zubereiten.


  • 04.10.11 - 08:55 Uhr

    von: dorlan

    Es würde mir großen Spaß machen, neue Rezepte mit den Knorr-Suppen auszuprobieren.


  • 04.10.11 - 09:07 Uhr

    von: Dorle85

    Ich bin von Beruf Köchin, das heißt jeden Tag leidenschaflich kochen.Bin immer für neue Rezepte offen und würde mich freuen dabei zu sein.


  • 04.10.11 - 09:20 Uhr

    von: Pfeffer

    hab schon diverse male aus der not heraus ein suppenpäckchen für ein hauptgericht verwendet. ist ja der knaller dass das jetzt schule macht :-D wär gerne bei den 1000 dabei ;-)


  • 04.10.11 - 09:29 Uhr

    von: Deniserl

    @ Giacomo: Wow, das ist ja wirklich schon eine ganze Weile her. Da hast Du bestimmt schon jede Menge Rezepte ausprobiert. Hast Du auch schon welche bei uns eingereicht?


  • 04.10.11 - 09:52 Uhr

    von: Deniserl

    @ Kleiber: stimmt, wäre echt mal interessant zu wissen, ob man auch Kartoffel Salat mit der KNORR Feinschmecker Zwiebelsuppe zubereiten kann. Wäre super, wenn Du es gleich mal ausprobierst und uns dann dein Rezept schickst. Ich bin gespannt… ;-)


  • 04.10.11 - 10:47 Uhr

    von: futurezeus

    Hallo Adrian,

    würd mich freuen mitzumachen und neue Rezepte auszuprobieren.


  • 04.10.11 - 11:14 Uhr

    von: moneblume

    Hallo Adrian,

    ich würd mich sehr freuen, mitzumachen! Bisher habe ich die Zwiebelsuppe schon für eine leckere Soße zu meinen Schweinemedaillons ausprobiert, mein Freund fand es lecker. Er ist immer dagegen, “Packerlprodukte” zu verwenden und ich würde ihn gerne vom Gegenteil überzeugen :)


  • 04.10.11 - 11:15 Uhr

    von: Scarlett21

    Auch von mir “HAllo”
    Finde für die kommende jahreszeit passen Suppen dann perfekt. Und sind soooooooooooo lecker!!!


  • 04.10.11 - 11:49 Uhr

    von: youedge

    Viele Grüße an alle Knorr-Fans. Ich liebe es, Gerichten mit Hilfe von Knorr den entscheidenden Pepp zu geben. Vielleicht fragt ja bei diesem Test mal wieder jemand:”…und das hast du gekocht?”


  • 04.10.11 - 11:50 Uhr

    von: DieZahnfee

    schweinerücken als schmorbraten und die soße abgeschmeckt mit soße zum braten und zwiebelsuppe und strauchtomaten suppe…..wir haben die zwiebelsuppe auch gleichzeitig als vorsuppe gegessen…..


  • 04.10.11 - 12:26 Uhr

    von: Delphin10182

    Ich habe letztens die Feinschmecker zwiebelsuppe verwendet für eine Grundlage für ein zwiebelkuchen ,einfach
    Sahne uns etwas Schmand dazu, noch mit Salz und Pfeffer gewürzt und auf Hefeteig verteilt ,bei 180 ° ca 20 min ,war super lecker :-)


  • 04.10.11 - 12:43 Uhr

    von: Legumutti

    Spitze!! Das ist doch mal wieder ein Projekt wo ich richtig was Beitragen kann, da gerade diese Suppen so ungemein vielseitig einzusetzten sind. Habt ihr schon mal überlegt, die Pifferlingcremesuppe mit etwas Semmelbrösel, Preiselbeeren und einem Ei oder Sahen zu mischen, eine klecks dafon auf ein Stück Fleich (z.B Filet, für Preisbewusste Hänchenbrust) geben und ab damit in den Ofen? Besonders Raffiniert wird es noch, wenn ihr das ganz vorher noch in Blätterteig versteckt. Ist ganz wenig Arbeit, macht sich von alleine und beim Sonntagsessen seid Ihr der Held in der Küche!


  • 04.10.11 - 13:04 Uhr

    von: annnne90

    K – köstich
    N – neu, ständig neue Ideen und Rezepte
    O – Ofen, tolle Rezepte auch für den Backofen
    R – riesig, die Auswahl der Knorr Produkte ist riesig
    R – Rechnung, mit Knorr bleibt die Rechnung/ Quittung gering

    Super Projekt, tolle Ideen :) !!!!!


  • 04.10.11 - 13:52 Uhr

    von: Hollebolle

    Wir verwenden div. Suppenpulver schon seit Jahren für verschiedene Gerichte…


  • 04.10.11 - 14:03 Uhr

    von: celica944

    Das mit den Hackfleischbällchen und der Zwiebelsuppe habe ich direkt ausprobiert, als ich die Werbung gesehen habe. Super fix und super lecker.


  • 04.10.11 - 14:26 Uhr

    von: inuk

    Hmmm, lecker da krieg man echt hunger!


  • 04.10.11 - 15:08 Uhr

    von: x2209v1

    Halli Hallo,
    schönes Projekt, würden uns freuen wenn wir dabei sein dürfen. Bis vielleicht bald
    lg Andreas


  • 04.10.11 - 15:29 Uhr

    von: melli1973

    Hallo Adrian,
    habe schon ein Rezept reingestellt:-))
    Bin aber gespannt auf weitere Anregungen,koche nämlich sehr gerne und meine Kids lieben es,wenn mal was neues getestet wird:-))
    Lg melli


  • 04.10.11 - 15:32 Uhr

    von: Grinsekater81

    Klasse Projekt! Meine Frau hat eine Glutenunverträglichkeit. Die meistens, KNORR Produkte sind aber mit Reismehl gemacht. Und das würde so genial passen. Ich hoffe es wird was . . . .


  • 04.10.11 - 15:39 Uhr

    von: Petzy23

    Heyyyyyyyy! Ein suuuupertolles Projekt…bei uns muß es öfter mal schnell gehen gerade wenn die Jungs hungrig vom tarining kommen aber fast food soll es dann doch nicht sein sondern etwas “vernünftiges” ..da käme das Projekt genau richtig…:=))) um neue Rezepte kennzulernen und selber kreativ zu werden..mal sehen, vielleicht sind wir ja dabei?????
    Viele Grüße, Petzy


  • 04.10.11 - 15:55 Uhr

    von: saginanodosa

    Hallo!
    Ich habe mir jetzt nicht alle Kommentare durchgelesen und hoffe. nicht allzu viel doppelt zu schreiben.
    Das Knorr fix für Zwiebelsuppe nehmen wir immer, wenn wir Pellkartoffeln mit Dip machen. Einfach in Quark o.ä. einrühren, Pellkartoffeln dazu – fertig! Das geht mit den Billig-Zwiebeltütensuppen gar nicht, weil die sehr künstlich schmecken.
    Viele andere Produkte wandele ich – wie andere hier auch – für Aufläufe ab. Ich nehme häufig auch nur ein paar TL (von der Pilz- oder Tomatensauce bspw.) zum Andicken für Nudelsaucen, das gibt noch zusätzlich Geschmack.
    Viele Grüße!


  • 04.10.11 - 16:22 Uhr

    von: almadlereffi

    Also die Knorr Zwiebelsuppe verwende ich gerne auch als Zutat für mein Krautgulasch, das gibt der sache noch die besondere Note. Die Tomatensuppe Toscana ist auch mit Käse verfeinert und etwas weniger wasses als angegeben eine super Tomatensoße zu Nudeln. Ansonsten war ich leider bisher noch nciht so kreativ. aber Ideen hab ich hier nuns chon einige gelesen und lasse mich mal inspirieren. Liebe Grüße – Yvonne


  • 04.10.11 - 16:49 Uhr

    von: Deniserl

    @ annnne90: Das ist ja richtig klasse. Da werden sich Adrian und das KNORR Team richtig drüber freuen. :-)


  • 04.10.11 - 17:19 Uhr

    von: Roxy81

    die Tomatensuppe kann man auch als schöne Grundsubstanz für Pasta und Reisgerichte verwenden :-)


  • 04.10.11 - 17:25 Uhr

    von: bini963

    Hallo,

    ich bin ein Knorr Fan und mache meine Tomatensoßen oder Bolognesesoße immer mit Tomatensuppe Toscana. Schmeckt super lecker. Mein Sohn ist ein großer Fan von Käsespezle und liebt Hüttenschmaus.
    Ich bin auch oft auf der Knorr Homepage und laß mich von den Rezepten inspirieren.
    Viele liebe Grüße – Sabine


  • 04.10.11 - 18:07 Uhr

    von: kerstinjoerg

    Hallo,Knorr ist immer sehr lecker benutze es sehr viel,
    auch die ideen die drauf sind nutze ich auch viel,
    Zwiebelsuppe mache ich gern über ein auflauf rüber
    lg kerstin


  • 04.10.11 - 18:58 Uhr

    von: pyjamaschnecke

    Halloechen!

    Wenn die ungemuetlicheren Tage kommen, kommt immer wieder gerne eine warme Suppe auf den Tisch. Vorallem wenn man vom Fernweh gepackt wird ist die Tomatensuppe Toscana genau das richtige als Suppe oder um daraus auch eine leckere Bolognese zu machen. Immer wieder klasse wie vielseitig Knorr ist.

    lg


  • 04.10.11 - 19:20 Uhr

    von: colognedani

    hallo wir benutzen auch sehr viel von knorr …


  • 04.10.11 - 20:16 Uhr

    von: Sonnenschein100

    Hallo Adrian,
    habe gerade gestern eine frische Gemüsesuppe mit den restlichen Zucchini aus dem eigenen Garten gekocht. Als Basis diente die Zwiebelsuppe, so spart man Zeit, hat aber bereits eine gewisse Würze.


  • 04.10.11 - 20:27 Uhr

    von: mimi141179

    Wollte auch mal eben Hallo sagen. ;-) Und ich kann nur sagen, dass man mit den Korr Suppen super viele leckere Gerichte zaubern kann. Und ich möchte auch mal ein grosses Lob aussprechen, denn im Gegensatz zu anderen Firmen, sind viele Produkte von Knorr GLUTENFREI!!! Und das macht es mir um einiges leichter beim Kochen, denn mein Partner hat leider eine glutenunverträglichkeit. :-(


  • 04.10.11 - 20:36 Uhr

    von: Flashlight

    Heyhey,
    ich probier immer und gern herum. Was hab ich so da und was kann ich daraus zaubern. Meine Schwester ist immer wieder beeindruckt was ich so zusammenbringe.
    Und das viele sachen Glutenfrei ist auch super


  • 04.10.11 - 21:31 Uhr

    von: TestRuebe

    Vor Jahren schon war das Zwiebelhähnchen (Hühnerbrust mit Zwiebelsuppe vermischt mit Sahne) ein Lieblingsessen, auch für Besuch nutze ich gerne solche schnellen leckeren Gerichte, da ich dann nicht ewig in der Küche stehen muss und die Gerichte echt lecker sind. Geschnetzeltes überbacken mit Pilzsuppe, Kartoffel-Blumenkohl- oder Broccoli-Auflauf mit Bl.kohl/Broccoli-Suppe ist ein gesundes, schnell zubereitetes Essen. Hackbällchen “Toscana” mit Penne liebt meine Familie, daher ist immer Tomatensuppe im Schrank, und habt ihr schon die Hackbällchen mit “Zwiebelsuppenüberzug” ;-) probiert? Leeeeecker! Auf die Idee Dips mit den Suppen zu machen, bin ich noch nicht gekommen, werde ich aber auf jeden Fall probieren! Überbackene Rösti mit blumenkohl und Zwiebelsuppe schmeckt auch gut.
    Überhaupt habe ich immer verschiedene Suppen zu Hause, da man wirklich leckere Aufläufe aus Resten damit zaubern kann.
    Ich würde auch gerne ein Probierpaket haben und meine Rezeptideen damit auf meinem Blog veröffentlichen.


  • 05.10.11 - 08:59 Uhr

    von: Ifine

    Ich sage auch einfach mal: Hallo :-)


  • 05.10.11 - 09:32 Uhr

    von: smily4

    @Deniserl:

    Hallo, guten Morgen!

    Ich habe gestern Morgen auch Rezepte eingereicht. Wie lange dauert ungefähr die Veröffentlichung??

    Ich kann meine Rezepte nicht finden….

    Liebe Grüße!


  • 05.10.11 - 10:29 Uhr

    von: spinelli

    Hi, freu mich auf Knorr ideen. Man kann hiermit immer so kreativ sein und rum expermentieren. Und es macht einfach Spaß!!!


  • 05.10.11 - 10:31 Uhr

    von: spinelli

    Hi, freu mich auf Knorr ideen. Es macht einfach Spaß immer etwas neues auszuprobieren.


  • 05.10.11 - 10:50 Uhr

    von: anki122

    alohaaa aus dem hohen Norden freu mich auf viele lecker Rezepte ! :)


  • 05.10.11 - 11:04 Uhr

    von: Frosi

    Bei Halsschmerzen sind diese Suppen immer gut, auch bei anderen Erkrankungen :) Grüße :)


  • 05.10.11 - 11:10 Uhr

    von: prinzessinjulchen

    klingt spannend. :)


  • 05.10.11 - 11:32 Uhr

    von: dolniczek

    Die Zwiebelsuppe nehme ich immer für Fleischküchle , schmekt wieklich total lecker, :-)


  • 05.10.11 - 11:44 Uhr

    von: schnucki15

    halli hallöchen,na,das ist doch etwas genau nach meinem geschmack!


  • 05.10.11 - 12:53 Uhr

    von: annnne90

    @ Deniserl:
    ich habe euch schon meine Afrikaerfahrung mit Knorr bei den Rezeptideen mitgeteilt, soll ich an irgendeiner Stelle nochmal davon berichten?


  • 05.10.11 - 12:56 Uhr

    von: Wedde

    Hallo, in der kommenden Jahreszeit sind Süppchen und Co. ein Muss. Freue mich auf viele Anregungen.


  • 05.10.11 - 13:09 Uhr

    von: russianrocket

    Hallo, meine Frau hat ihre Weisheitszähne raus bekommen und da ist so eine Knorr Suppe genau das richtige. Verwende sie zurzeit täglich.
    Freue mich auch schon auf viele Rezept Ideen.


  • 05.10.11 - 13:36 Uhr

    von: celina84

    Hi ich würde mich auch sehr freuen auf viele neue rezepte von Knorr zu kriegen.lg an alle


  • 05.10.11 - 14:33 Uhr

    von: arttuss

    hallo adrian! ich koche sehr gerne mit knorr-suppen als basis und lasse meiner fantasie dabei freien lauf… ich freue mich schon auf viele leckere & kreative rezeptideen zum nachkochen! :)


  • 05.10.11 - 15:01 Uhr

    von: Deniserl

    @ smily4: Da wir uns alle Rezepte auch wirklich durchlesen und dann erst online stellen dauert es ein bisschen. Aber heute müsstest Du Deine Rezepte bereits finden können. Viel Spaß beim Stöbern :-) !


  • 05.10.11 - 15:35 Uhr

    von: Deniserl

    @ annnne90: Ich weiß, ich habe Dein Rezept schon auf unserer Rezepteseite online gestellt samt der schönen Geschichte dazu.
    Hier der Link, der dirket zu Deinem Rezept führt:
    http://knorr-rezepte.trnd.com/2011/10/04/afrikanische-suppe/


  • 05.10.11 - 16:00 Uhr

    von: Rusalki

    Die Knorr Zwiebelsuppe mit Sahne über kleine Filets oder Minutenschnitzel geben, das Ganze dann in den Backofen – einfach nur ein Genuss und auch ein gericht ohne viel Arbeit.
    Tomatensuppe Toscana – lecker, da braucht man nur noch eine Scheibe Brot dazu, mehr nicht. Ich liebe Knorr Suppen.


  • 05.10.11 - 16:31 Uhr

    von: RR489

    Hallo!!
    Ich hoffe das ich auch dabei sein kann!!
    Koche sehr gerne mit Knorr und es schmeckt immer!!
    Liebe grüße…


  • 05.10.11 - 17:19 Uhr

    von: aminomat

    Awww was ein tolles Projekt, passend zur herbstlichen Jahreszeit.
    Hab auch ein lecker Rezept parat von meinem ehemaligen Mitbewohner:
    Soße für Nudelgerichte mit Knorr: Tomaten Mozzarella Suppe
    Zwiebeln und Kochschinken würfeln und kurz anbraten und darauf die Knorrsuppe mit ca. 3/4 der angegebenen Wassermenge. Dazu eingelegte milde Peperonie klein schneide und 2-3 Esslöffel vom Eigensaft der Peperonies dazu gegeben, entkernte Oliven (ich bevorzuge schwarze Oliven) halbieren und hinzufügen. Eine gute Messerspitze Senf dazu und alles bei geringer Wärme einwenig einköcheln/ziehen lassen -und fertig. Auf Nudeln einfach unvergesslich gut.


  • 05.10.11 - 17:27 Uhr

    von: aminomat

    ach ja …
    die Knorr Feinschmecker Lauchcreme Suppe
    eignet sich super als Grundlage für Putengeschnetzeltes mit Reis.
    Ich persönlich mixe noch Aprikosen aus der Dose
    und ein Schuss Weißwein mit in die Soße.
    Gibt dem Ganzen einen spritzig fruchtig runden Geschmack.


  • 05.10.11 - 17:33 Uhr

    von: smily4

    @Deniserl:

    Vielen Dank, ich guck dann noch mal nach! Ich habe mir das schon gedacht!!!

    Ich bin nur schon so neugierig, wenn meine Rezepte veröffentlicht werden. :-) :-) :-)

    Schönen Abend!


  • 05.10.11 - 17:56 Uhr

    von: annnne90

    @Deniserl:
    vielen Dank, ihr seit super ;) !!!!


  • 05.10.11 - 19:27 Uhr

    von: Friac

    Hallo, freue mich schon riesig wenn ich dabei bin


  • 05.10.11 - 19:43 Uhr

    von: Marli1909

    Hallo, ich bin froh das es die Knorrprodukte gibt. Da gelingt jedes Essen und schmeckt auch immer lecker.


  • 05.10.11 - 20:05 Uhr

    von: Sandymaus144

    Hallo auch von mir und ich bin auch begeistert von den Knorrprodukten. was man da alles leckeres daraus zaubern kann find ich einfach der Hit.


  • 05.10.11 - 20:55 Uhr

    von: Maxud

    Hallo,
    Hatte neulich eine Waldpilzcreme-Suppe, die mir nicht wirklich geschmeckt hat… Hab denn mal von Knorr eine gegessen. Die schmeckt doch deutlich besser ist aber auch preislich höher.
    Die Broccolicremesuppe kann ich auch nur empfehle. Haben daraus einen lustigen Auflauf “gezaubert”^^


  • 05.10.11 - 21:27 Uhr

    von: titu495

    Dann will ich auch mal schnell Hallo sagen ;-)


  • 05.10.11 - 21:45 Uhr

    von: wuermchen74

    Hallo :-)
    wäre schön wenn ich dabei sein dürfte ….. koche und esse für mein leben gerne.


  • 05.10.11 - 21:49 Uhr

    von: boehsekatja

    Hallo auch von mir und ich bin auch begeistert von den Knorrprodukten. was man da alles leckeres daraus zaubern kann
    wäre schön wenn ich dabei sein dürfte ….. koche für mein leben gerne.


  • 05.10.11 - 23:35 Uhr

    von: Beck123

    Also ganz ehrlich es geht nichts über KNORR kann man mit allem kombinieren einfach beste !!!!!!!!


  • 06.10.11 - 00:42 Uhr

    von: aminomat

    Noch ein kleiner Gruß an Adrian Springer:
    Besten Dank für den Zwiebel Apfel Dip,
    klingt sehr lecker


  • 06.10.11 - 07:50 Uhr

    von: Nicky0878

    Hunger!!!! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren :)


  • 06.10.11 - 08:22 Uhr

    von: smily4

    Guten Morgen!!!!

    Jaaaaaaaaa…….ich habe meine Rezepte gefunden!

    VIELEN DANK Deniserl! :-)


  • 06.10.11 - 09:10 Uhr

    von: Dagmar1085

    Zwiebelsuppe über Hähnchen habe ich schon sehr oft zubereitet. Kommt bei den Gästen immer gut an :)


  • 06.10.11 - 09:15 Uhr

    von: deeka19

    Auch wenn meine Oma immer schimpft aber ich mag Tütenprodukte. Perfekte Abstimmung von Gewürzen :)


  • 06.10.11 - 09:16 Uhr

    von: Deniserl

    @ smily4: Wie versprochen ;-) ! Wie gesagt dauert es ein klein wenig. Vielen Dank auch für Dein Rezept!


  • 06.10.11 - 09:59 Uhr

    von: chreis

    Auch ich sage hier mal Hallo. Ich freue mich auf viele neue und kreative Kochideen.


  • 06.10.11 - 10:30 Uhr

    von: rakesoft

    Ich habe kein Lieblings- Suppen Produkt. Schmecken alle toll die ich bis jetzt probiert habe.Hab auch vieles umgewandelt.


  • 06.10.11 - 10:52 Uhr

    von: konni57

    habe auch schon welche probiert, schmecken lecker, an manchen muss man noch paar frische Kräuter tun und dann schmecken sie ganz gut. Habe schon Schnitzel in Zwiebelsuppe eingelegt, schmeckt total lecker. Freue mich auf neue Rezeptideen. Wäre froh wenn ich ausprobieren dürfte.


  • 06.10.11 - 11:44 Uhr

    von: Yoshi1987

    Hallo Adrian,

    ich hoffe sehr dabei sein zu dürfen. Freue mich immer über neue Rezept-Ideen.

    Tütensuppen sind super. Am besten Sonntags nach einer anständigen Party :-)

    gruß


  • 06.10.11 - 12:01 Uhr

    von: Boops1988

    Mhmmm das hört sich alles schon sooooo lecker an!!!
    Würde mich echt rießig freuen wenn ich mitmachen darf!!

    Hmmm….grübel…mal gucken ob mir ein paar Rezepte einfallen ;)

    An alle anderen, schon danke für die tollen Rezepte!!! :)

    Liebe Grüße


  • 06.10.11 - 12:48 Uhr

    von: _nisa_chan_

    hallo adrian,
    also meine familie und ich können einfach nicht genug von knorr bekommen,da es immer neues zu probieren gibt und es vurzüglich schmeckt :D
    ps:danke für die rezepte :)


  • 06.10.11 - 13:31 Uhr

    von: enna001

    ich finde es toll, dass die Zwiebelsuppe so vielfältig einsetzbar ist, besonders lecker: überbackenes Schnitzel in Zwiebel-Sahnesoße


  • 06.10.11 - 14:04 Uhr

    von: claschk

    Hallo,

    also ich benutz doch ganz gern mal ein Tütchen beim Kochen und gerade mit der Zwieblsuppe gibt es ja allerhand tolle Rezepte auch für Partys, die ich immer wieder gerne auftische


  • 06.10.11 - 14:29 Uhr

    von: Dregorn

    mhm … ich freu mich schon :)

    Die Zwiebelsuppe ist wirklich die leckerste :)
    Werd die Tage mal leckere Zwiebelhackbälllchen mit der Sauce kochen.


  • 06.10.11 - 14:37 Uhr

    von: Didisudubai

    Würde mich freuen wenn’s mal wieder eine Goulaschsuppe gäbe. Irgendwie sind die aus den Verkaufsregalen verschwunden oder sehe ich sie nur nicht?


  • 06.10.11 - 16:39 Uhr

    von: jackycharly

    Also meine Favoriten sind bis jetzt die Zwiebelsuppe und die Blumenkohl Broccolicremesuppen. Die Zwiebelsuppe verwende ich sehr oft für Fleischgerichte im Ofen (z.B. Schnitzelpfanne mit Zwiebelsahnesoße) und die Blumenkohl Broccoliecremesuppe eignet sich perfekt für Nudel- und Gemüseaufläufe.


  • 06.10.11 - 16:48 Uhr

    von: PiaLuna

    Das ist echt ne tolle Idee, essen tut schließlich jeder gerne ;) Vor allem bei solchen Vorschlägen läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen :) Besonders Hackbällchen, mhmm!


  • 06.10.11 - 18:22 Uhr

    von: Marzipanelefant

    Hallo, ich bin schon gespannt auf leckere Rezepte, da mir kochen viel Spaß macht und essen noch viel mehr :-)


  • 06.10.11 - 18:29 Uhr

    von: Sammy1He

    Da wäre ich auch sehr gerne dabei,denn ich mache sehr gerne Versuche mit allem möglichen.Und gerade bei den Suppen hat man so viele Möglichkeiten.


  • 06.10.11 - 19:24 Uhr

    von: MarionliebtSommer

    Hallo, was für eine tolle Idee. Ich würde mich freuen dabei zu sein.

    Herbstliche Grüße von Marion.


  • 06.10.11 - 19:56 Uhr

    von: Pothi81

    Hallöchen, ich bin gespannt auf neue Rezepte und würde mich natürlich freuen mitmachen zu können. Ich habe letzte Woche die Feinschmecker Zwiebel Suppe mit Schnitzeln im Backofen zubereitet. Lecker mit Käse überbacken, war es ein herrlicher Festschmauz für meine Familie.


  • 06.10.11 - 21:24 Uhr

    von: Molli-Felix

    ich habe erst gestern eine Blumenkohl-Brokollicreme Suppe gegessen und mich gefragt ob man damit nicht auch was anderes machen kann, außer Suppe ;)
    Alleine ausprobieren mach ich so gut wie nie aber wenn ich ein Rezept habe bin ich umso dankbarer für so eine schnelle Lösung wie die Knorr Suppen


  • 06.10.11 - 21:25 Uhr

    von: Molli-Felix

    Hallo Adrian,
    die Zwiebelsuppe habe ich schon häufiger für Hähnchenbrust mit Zwiebel-Rahmsoße verwendet.
    Ab und zu hat auch schonmal ein Suppentütchen für andere Soßen hergehalten, wenn es schnell gehen musste und keine passende Fertigsoße im Haus war.
    Meine Lust was Neues auszuprobieren ist in jedem Fall schonmal geweckt worden.


  • 06.10.11 - 21:26 Uhr

    von: Semsemann

    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich beim Ausprobieren und Mitteilen von diesen Rezepten helfen dürfte, da ich selber oft sehr hilflos in der Küche stehe und um einige Inputs sehr dankbar wäre.


  • 06.10.11 - 21:40 Uhr

    von: buechi

    Ich benutze gern Zwiebelsuppen zum überbacken oder zum verfeinern von Gerichten.Freue mich schon auf die vielen Rezepten


  • 06.10.11 - 22:14 Uhr

    von: Cedrin

    Ich koche sehr gerne vegetarisch. Mit der Pfifferlingcremesuppe lässt sich eine leckere Spätzlepfanne herrichten.


  • 06.10.11 - 22:36 Uhr

    von: _misa_chan_

    hallo,
    obwohl mir so gut wie alle knorrprodukte munden, bin ich besonders von der zwiebelsuppe begeistert :)


  • 07.10.11 - 11:09 Uhr

    von: Boops1988

    Es ist schon fast folter von den vielen leckeren Rezepten zu lesen wenn man auf Diät ist :D
    Aber wenn ich bei der Umfrage gewinnen sollte werde ich es mir vornehmen Kalorienarme gerichte zu zaubern ;)
    Das is doch mal ein Ziel! ^^


  • 07.10.11 - 11:58 Uhr

    von: Oela1982

    Super Rezepte…
    Ich verwende die Zwiebelsuppe immer für meinen Dip.
    Einfach Frischkäse mit Kräutern und der Suppe vermischen…

    Super lecker


  • 07.10.11 - 12:22 Uhr

    von: zastrow81

    Ich freue mich auch schon auf das Projekt, in der Hoffnung auch mitmachen zu dürfen.
    Als probierfreudiger koch, versuche ich immer neue Ideen zu entwickeln.


  • 07.10.11 - 12:30 Uhr

    von: Lunah

    Die Kinder der Wohngruppe sind immer so wählerischmit den Speisen die wir kochen… Es gibt kaum Abwechslung.. Jeden zweiten Tag Spaghetti, Hamburger oder Pommes… Ächtz…
    Wenn wir teilnehmen dürfen, dann hoffe ich, den Kindern mal ein anderes Geschmackserlebnis beibringen zu dürfen…
    Und wer weiß.. vielleicht nehmen sie es ja auf, in die Reihe der Lieblingsgerichte ;-)


  • 07.10.11 - 16:00 Uhr

    von: Deniserl

    @ Cedrin: Na dann her mit den Rezpten: http://goto.trnd.com/knorr-rezepte Wir sind schon gespannt wie die Spätzlepfanne schmeckt.

    @ all: Übrigens, wenn ihr ein leckeres Gericht kreiert habt, dann schnappt Euch am besten Eure Kamera und macht ein tolles bild davon. Damit unserer Seite bald aussieht wie ein richtiges “Kochbuch”.
    Die Möglichkeit ein Foto hochzuladen habt Ihr immer dann, wenn Ihr ein Rezept einreicht.
    Viel Spaß bei bruzzeln, kochen und genießen! :-)


  • 07.10.11 - 18:25 Uhr

    von: goldbuch

    Hallo und viele Grüße aus dem koch-und experimentierfreudigen Norden …. :-)


  • 07.10.11 - 18:38 Uhr

    von: Caro9080

    Da zur Zeit paar meiner Freunde sehr krank sind, essen sie dauernd die Knorr Suppen!!! Hoffentlich werden sie dadurch wieder fit! ;)


  • 07.10.11 - 18:56 Uhr

    von: Fressmaschine

    Hallo auch ich freue mich auf neue Rezept-Idee von Knorr.
    Benutze die Zwiebelsuppe für eingelegte Putenschnitzel. Sehr lecker


  • 07.10.11 - 19:57 Uhr

    von: 3xMama

    Hallo knorr ich habe jedentag ne 5köpfige familie zu versorgen und da sind einfache ,schnelle,gesunde gerichte ne ware hilfe.Gerne würde ich die rezepte und die zwiebelsuppe testen lg


  • 07.10.11 - 23:01 Uhr

    von: katyarina

    hallo, knorr is super lecker und so schnell zuzubereiten das find ich klasse..wenn ich nach der arbeit noch besuch bekomme spontan wird die knorr tüte gezogen :P


  • 08.10.11 - 00:13 Uhr

    von: kaeufer.03

    Hallo Adrian,

    ich koche sehr gerne zu Hause. Bis dato habe ich die Knorr Suppen gerne benutzt um meine Saucen zu verbessern. Ich habe beim lesen des Blogs mit großem erstaunen festgestellt, was man alles für tolle Sachen damit machen kann.

    Ich wäre gerne dabei um den Rest auszuprobieren.


  • 08.10.11 - 08:33 Uhr

    von: Sammy1He

    Einfach,schnell,unkompliziert,vielseitig,das sind die Knorr Suppen.


  • 08.10.11 - 09:42 Uhr

    von: hoteltaximama

    Hallo Adrian
    Ich bin begeistert von Knorr Produckten.Ich Gehe heute Abend auf eine Party und meine Knorr Zwiebelsuppe muß mit .
    1 Beutel Zwiebelsuppe
    2-3 Becher Schmand
    verrühren und auf Brötchen schmieren und für ca 5-7 min in den Backofen auf 180° das ist echt lecker aber noch nicht alles den die Zwiebelschmand Masse kann mit Chips super gedipt werden.Die Party kann starten.

    Heute Mittag gibt es bei uns Nudeln mit Spargelcremesuppe als Auflauf
    1 Beutel Nudeln
    2Beutel Knorr Spargelcremesuppe
    1 Beutel geriebener Gauda
    Nudeln vorkochen die Suppe wie gewohnt aufkochen alles in eine Auflaufform geben mit Käsa bestreuen und bei 180°ca 30 min in den Backofen.


  • 08.10.11 - 09:47 Uhr

    von: Swampy

    Hallo Adrian!
    Danke an Dich und Knorr für die leckeren Suppen!!
    Bin quasi ein richtiger Suppenkasper. Grins.

    Mit der Zwiebelsuppe mache ich gerne Zwiebelfleisch, ein Rezept, was ich selbst kreiert habe.
    Ich werde es mal raussuchen und hochladen! :)


  • 08.10.11 - 13:22 Uhr

    von: dante0206

    Hallo Adrian
    ich probiere gerne neue Kreationen aus. Z. b. benutze ich die Zwiebelsuppe auch als Zutat für eine leckere Gyrossuppe.


  • 08.10.11 - 14:05 Uhr

    von: posikuhli

    Hunger ;-)


  • 08.10.11 - 21:29 Uhr

    von: sunflows

    Hallo Adrian,
    es ist sehr interessant,auch mal die kreativen Köpfe hinter den Knorr-Produkten kennen zu lernen !! Mein Freund und ich kochen sehr gerne und häufig gibt es bei uns auch Resteküche, Dafür verwenden wir oft die Knorrprodukte als Ergänzung, es kommt oft was anderes dabei heraus, als wir ursprünglich wollten, aber Hauptsache es schmeckt super! In unserem persönlichen Umfeld gibt es leider schon den einen oder anderen der die sogenannten Tütensuppen absolut verschmäht und uns belächelt, aber wir finden: In der Küche wird gezaubert, was uns schmeckt und dabei bleibt es auch ! :-) Vielleicht gelingt es uns ja doch noch, die “Frischköche” mit euren Produkten zu begeistern!


  • 09.10.11 - 04:20 Uhr

    von: dagi1979

    Hallo!
    Obwohl wir es mitten in er Nacht haben (kann aufgrund der Zeitverschiebung- war in USA nicht schlafen), bekomme ich beim Durchlesen richtig Hunger. Ich liebe es mit den Knorr Suppen zu kochen. Am liebsten lasse ich sie allerdings als Suppe und verwende sie nicht für andere Rezepte. Bin aber offen für alles. Also Leute, let´s rock!


  • 09.10.11 - 10:09 Uhr

    von: sani1705

    Hi zusammen,

    mein Favorit ist die Blumenkohl Broccolicreme Suppe. Ich gebe da immer Tiefkühl Blumenkohl und Broccilie mit zu und Püriere das dann. Ein Schuß cremé fraiche und die Suppe ist der abselute Hammer.


  • 09.10.11 - 11:49 Uhr

    von: Iranprincess

    Ich liebe Knorr Suppen


  • 09.10.11 - 12:46 Uhr

    von: jara1210

    Ich finde dass die Suppen sehr gut als Grundlage für viele verschiedene Saucen,Suppen,Fonds verwendet werden können.Um in der Spargelzeit nicht zu viel zuzunehmen, nutze ich die Spargelcremesuppe oft als Sauce (eingedickt) direkt zum Spargel!


  • 09.10.11 - 15:16 Uhr

    von: Gardena

    Ich finde die suppen super ich habe schon einge probiert schmecken alle sehr gut. man kann sie vielseitig verwenden.


  • 09.10.11 - 15:20 Uhr

    von: asilhot

    Einfach, schnell und vor allem lecker!!!


  • 09.10.11 - 20:34 Uhr

    von: NiceT

    Wie interessant!
    Probiere gerne frische Zutaten mit Fixgerichten aus.

    Hoffe bin dabei^^


  • 09.10.11 - 22:12 Uhr

    von: Mr.Lou

    Ich bin zwar ein KnorrFix Fertiggerichte Fan, aber lass mich gern auch von den KnorrFix Suppen überzeugen…


  • 10.10.11 - 10:29 Uhr

    von: blericherry

    Schnell und lecker! So koche ich auch am liebsten =) Ich versuche mich immer wieder gern an neuen Rezepten, mit Zutaten, die ich grad zur Hand habe. Und manchmal schmeckt es nicht nur mir^^


  • 10.10.11 - 10:42 Uhr

    von: RambachJ

    Hallihallo!!
    Da ich auch leidenschaftlich gern koche, und auch gern mal was neues ausprobiere, wäre ich liebend gern beim Projekt dabei!!


  • 10.10.11 - 13:22 Uhr

    von: Freibier

    Hallo
    Ich koche gern, probiere gern etwas Neues aus. Mit den Knorr Suppen habe ich auch schon einige Gerichte gezaubert.Mit der Zwiebelsuppe mag meine Familie besonders gern.
    Wäre gern dabei


  • 10.10.11 - 13:28 Uhr

    von: Melly8338

    Hallo,ich koche mittelmässig und ohne diese kleinen Helfertüten wäre mein essen ungeniesbar :-D


  • 10.10.11 - 14:15 Uhr

    von: gaga2303

    Hallo Adrian ich lieeeebe es zu kochen, ich lieeeebe es zu experimentieren – bei mir nennt man das dann immer Misch-Masch und jeder ist begeistert gewesen. Ohne diese kleine Helferchen bzw. diese Gewürzmischungen wäre mein Essen nicht so fantastisch. Ausserdem bin ich immer für etwas neues zu haben besonders was die Küche betrifft..Herrrrrlich endlich etwas zum Thema Kochen… ICH LIEBE ES JETZT SCHON.!!! :D


  • 10.10.11 - 14:35 Uhr

    von: Deniserl

    @ sunflows: da kann ich Dir nur zustimmen. Ist wirklich interessant, wie hinter den Kulissen von KNORR kreativ gekocht und experimentiert wird.
    Finde ich super, dass Du und Dein Freund so kreativ in der Küch seid. Ist ja egal was letztlich dabei rauskommt, Hauptsache es schmeckt lecker. Lass dich doch auch mal auf unserem Rezepteblog inspirieren. Wir haben schon viele richtig tolle Rezepte gesammelt.


  • 10.10.11 - 19:15 Uhr

    von: diesedoris

    da bin ich echt gespannt, an ideen mangelt es hier ja wirklich nicht! ich benutze die pfifferlingssuppe gerne für schweiefilet, das ich mit frischen pilzen im ofen brate. schmeckt echt lecker! tolle aktion!


  • 10.10.11 - 21:35 Uhr

    von: Usifa

    Hallo, ich koche eigentlich recht gern, doch bei meinen immer hungrigen Zwillingen und Ehemann muss es oft schnell gehen, deshalb bin ich echt gespannt auf neue schnelle Rezepte, die natürlich auch noch gesund sind und schmecken


  • 11.10.11 - 10:19 Uhr

    von: sweetsmile

    Hallo Adrian, ich bin auch eine experimentierfreudige Chefköchin bei mir daheim. Ich freue mich immer auf neue Rezepte und koche leidenschaftlich gerne für meine Familie und auch mal für unsere Freunde.


  • 11.10.11 - 11:10 Uhr

    von: MelissaR

    Ich begrüße dich Chefkoch Adrian Springer :) Das sieht alles sehr lecker aus muss ich mal sagen… wenn ich dabei sein sollte werde ich mithelfen neue Gerichte zu entwickeln… ich werde alles mögliche kombinieren :D Liebe Grüße


  • 11.10.11 - 20:26 Uhr

    von: Sushiina

    die rezepte sind ja schon richtig toll!!!

    ich machein die tomatensuppe immmer ein paar zucciniwürdel mit rein (mitkochen) und obendrauf kommt dann nmozaarella gewürfelt…
    sehr sehr lecker :D


  • 12.10.11 - 15:16 Uhr

    von: arlett2

    huhu chefkoch adrian,habe schon einiges kreative mit den knorr feinschmecker soßen gezaubert und freue mich auf viele tolle ideen und rezepte.


  • 12.10.11 - 16:42 Uhr

    von: Sammy1He

    Hallo Arian,ich würde gerne mal live hinter die kulissen von Knorr schauen :)


  • 12.10.11 - 18:47 Uhr

    von: peinergirl

    wenn es mal richtig schnellgehen soll sind die sachen einfach nur spitze..wir lieben die zwiebelsuppe


  • 13.10.11 - 14:59 Uhr

    von: TimmiundToni

    Hallo Adrian, hört sich alles sehr lecker an!
    Aus meiner Kindheit habe ich die leckere
    Champignonsuppe noch im Kopf, die habe ich immer geliebt. Damit hat meine Mutter auch leckere Soßen kreiert, also statt Suppe einfach ne Soße drauß gezaubert, einfach ein bisschen Wasser weggelasen und lá voilá, die Soße hatte die richtige Konsitenz, dann noch ein leckeres Stück Putenbrust dazu – sehr fein.
    Auch ich koche sehr sehr gerne und greife gerne auf so geschmackvolle Produkte zu!


  • 13.10.11 - 22:34 Uhr

    von: Shorty1990

    Hallo Adrian , ich bin koche auch sehr gerne und probiere gerne neue sachen aus , auch alleine schon in der zeit wo ich als Bäcker gearbeitet habe , habe ich immer widder mal was neues ausprobiere um die rezepte zu verfeinern .
    Wenn ich mal eine Suppe esse verfeiner ich sie gerne mit kräutern oder würze sie evtl. noch nach ! :)


  • 14.10.11 - 09:22 Uhr

    von: muecke96

    Moin, ich habe zawr noch nichts derartiges ausprobiert, aber würde es gerne, mit den entsprechenden Ideeen, tun.
    Kann mir vorstellen, dass es sicher eine einfache Lösung ist, schnell gut und auch etwas “Größeres” zu kochen, Ist uns gerade aufgefallen, das die Ideen ausgehen- Fewo-Urlaub….


  • 14.10.11 - 12:18 Uhr

    von: laura111

    Hallo Adrian, ich koche sehr gerne und probiere auch immer wieder neue Rezepte aus. Ich mache von der Zwiebelsuppe einen ganz leckeren Tip. 1 Beutel Zwiebelsuppe, 1 Becher Schmand, 200 g Philadelphia. Das untereinander verrühren. Wenn es ein bisschen zu dick ist, mache ich ein bischen Sahne darunter. Dazu backe ich Brezeln oder Laugenstangen auf. Das muss ich oft machen und kommt auf den Festen immer ganz gut an. Auch die anderen Suppen schmecken sehr lecker. Ich freue mich auch immer wieder mal auf neue Rezepte und probiere sie gerne aus.


  • 14.10.11 - 15:19 Uhr

    von: lanai

    Ich bin für neue Ideen immer zu haben, solange sie in meine Geschmacksrichtung gehen.


  • 14.10.11 - 20:46 Uhr

    von: Jochen90

    hallo, es geht doch nichts über KNORR Suppen ;) .


  • 14.10.11 - 22:55 Uhr

    von: flohbock

    Hallo Adrian, ich liebe Suppen – besonders jetzt im Herbst!


  • 15.10.11 - 05:19 Uhr

    von: cherbig5260

    Ist schon genial was man alles Kochen kann mit diesen Paeckchen !! Und der Dip oben ist super Onion Dip kenne ich aus USA > Eine Frage in USA gibt es auch eine Gemuese Suppe (Vegetable Soup) um einen Dip herzustellen. Gibt es ihn hier auch ?


  • 15.10.11 - 10:21 Uhr

    von: pilarwolle

    Hallo , also ich habe schon viele Suppen ausprobiert und sie noch etwas verfeinert ich finde es ist eine echte Bereicherung des täglichen Essens .


  • 15.10.11 - 12:36 Uhr

    von: wateraddict

    Hallo Adrian,
    Ich finde alle Knorr Suppen total klasse, auch als Basis für die faszinierendsten Kreationen und bin gespannt, ob ich bei dem Projekt dabei sein darf :-)


  • 15.10.11 - 13:07 Uhr

    von: mariob

    hallo adrian.hab letztens kein pfeffer und kein salz imhaus,so ein pech,hab für meinen hackbraten zwiebelsuppe genommen.also das war ein gedicht


  • 15.10.11 - 14:14 Uhr

    von: PGF.S

    hallo,
    da ich selber sehr gerne koche und das in der regel ohne fertigmischungen lege ich besonderen wert auf geschmackstreue. ein qualitätskriterium, was leider nicht immer von tüten-unterstützten gerichten erfüllt wird.
    ein muss zum testen also =)


  • 15.10.11 - 20:09 Uhr

    von: PaBe

    mmmmh…da freu ich mich aber drauf!:)


  • 15.10.11 - 21:34 Uhr

    von: tail1924

    aber hallo,
    bin gespannt auf die ersten Test-Knorrsuppen.


  • 16.10.11 - 10:53 Uhr

    von: Coconut_Kiss

    Wurden die Gewinner schon ausgelost??


  • 16.10.11 - 10:57 Uhr

    von: Puschel18

    Glaub noch nicht….hoffentlich bald :-)


  • 16.10.11 - 12:30 Uhr

    von: periquito

    hab das rezept vom chefkoch inzwischen selbst ausprobiert =). fands lecker, mein feund auch =). mit der pfifferlingcremesuppe kann man echt superviel machen, haben damit schon spaghettisoßen gezaubert, aber auch fleischgerichte verbessert.


  • 16.10.11 - 13:24 Uhr

    von: PzychoPOPGrooved

    Hallöchen, ich freue mich hier zu sein.


  • 16.10.11 - 21:47 Uhr

    von: baecker30

    Mein Favorit sind eindeutig die Tomaten-Mozzarella-Gnocci – dazu Hähnchenbrustfilet – Yummi!


  • 17.10.11 - 15:22 Uhr

    von: Deniserl

    @ Coconut_Kiss & Puschel18: Ein kleines bisschen Geduld ist noch gefragt, aber bald haben wir unsere Tausend glücklichen Gewinner! Daumen drücken lohnt sich also noch ;-) !!!


  • 17.10.11 - 19:02 Uhr

    von: Scapitus

    Hallo, ich koche sehr gerne für meine kleine Familie und nutze auch dafür durchaus mal “tüten”. es gibt da gute varianten und bin immer offen für neues. und hab selber schon experimentiert :D Vor allem weil mein Männe zu fast allem Fleisch haben möchte :D und so muss ich oft bischen tricksen


  • 17.10.11 - 22:47 Uhr

    von: bunny287

    Es gibt soviel tolle Rezepte von Knorr!
    Ich koche täglich und Knorrs Suppentüte darf nie fehlen!
    Das Projekt ist eine super Idee!


  • 17.10.11 - 23:18 Uhr

    von: blacky_65

    Tolles Projekt! Die bisherigen Ideen finde ich super ansprechend :) )


  • 18.10.11 - 15:24 Uhr

    von: Liese-Lotta

    Bin dabei Danke :-)


  • 18.10.11 - 15:25 Uhr

    von: kulbi84

    Hallo Adrian, juhu ich bin dabei, freue mich schon sehr über das testen


  • 18.10.11 - 15:30 Uhr

    von: trixie17

    Jippieeeee!bin auch mal wieder dabei:)!
    Freu mich schon auf viele leckere Gerichte!
    DANKE!


  • 18.10.11 - 17:32 Uhr

    von: mami1930

    hallo adrian
    ich sag auch mal hallo und auf eine gute zusammen arbeit freu ich mich jetzt schon .


  • 18.10.11 - 18:28 Uhr

    von: Mrsklecksi

    Ich wollte nur mal schnell Hallo sagen. Ich freue mich das ich dabei bin! Wird bestimmt eine schöne Zeit. Wir werden bestimmt ganz tolle Rezept ausprobieren.
    Bis bald Gruß , Michaela.


  • 18.10.11 - 18:36 Uhr

    von: Engelxyx

    Huhu Adrian,
    bin auch dabei, freue mich auf die leckeren Gerichte.


  • 18.10.11 - 18:52 Uhr

    von: JuliaVictory

    Hallo Adrian,
    ich bin selbst Suppenliebhaber und wäre deshalb sehr interessiert daran, eigene Rezepte zu kreieren und neue Suppen kennen zu lernen! Würde mich freuen, wenn ich bei der Aktion dabei sein kann.
    Liebe Grüße, Julia


  • 18.10.11 - 18:58 Uhr

    von: Killah_Babe

    Hallo,

    bin ebenfalls dabei … freue mich schon darauf leckere Gerichte zu machen und natürlich wird es auch unsere altbewährten Party-Frikadellchen geben (inkl. eurer Zwiebelsuppe als Zutat)

    SUPER Lecker!! :)


  • 18.10.11 - 19:06 Uhr

    von: Millemausel

    Habe schon etliche Suppen ausprobiert und sie sind alle einfach super! Sehr lecker.


  • 18.10.11 - 19:07 Uhr

    von: Nati3001

    ich koch eigentlich nur mit Knorr-Tüten. Echt klasse und mmmmh, lecker!!!


  • 18.10.11 - 19:35 Uhr

    von: gluecki

    Ich habe gewonnen! Klasse! Freu mich.


  • 18.10.11 - 19:36 Uhr

    von: Naumi

    Bin dabei, super!!!


  • 18.10.11 - 19:42 Uhr

    von: sobluge

    Hallo.
    ich bin auch dabei..dann mal allen fröhliches kochen ;)


  • 18.10.11 - 19:48 Uhr

    von: teamdds

    ich bin leider nicht dabei, würde aber noch auf das Dolce Gusto – Projekt hoffen! ;-) Bin schon gespannt auf viele leckere Rezepte.


  • 18.10.11 - 22:03 Uhr

    von: Charlyboy87

    klasse bin auch dabei freue mich schon aufs kochen :-)


  • 18.10.11 - 23:31 Uhr

    von: bilbo.mc.bong

    hallo adrian!


  • 19.10.11 - 06:54 Uhr

    von: toppolino

    Genial, ich bin auch dabei. Warte aufs Päckchen und koche dann los.


  • 19.10.11 - 07:45 Uhr

    von: Anluca29

    Super, ich bin auch dabei, freue mich schon riesig!!!!!!!!!!!!!!


  • 19.10.11 - 15:34 Uhr

    von: Chapista

    Mein Paket kahm eben mit der Post, werde gleich morgen anfangenmit den leckeren Gerichten, freu mich schon drauf!!!

    Dankeschöööön!


  • 19.10.11 - 19:52 Uhr

    von: kunstkoerper

    Hallöchen!!!


  • 19.10.11 - 20:30 Uhr

    von: Jonasprodukttester72

    Schade, bin nicht dabei aber auch mittendrin im Elmex Programm.
    Trotzdem schade. Des öfteren machen wir auch was von Knorr. Um etwas schnelles und unkompliziertes zu zaubern ist es echt toll!!!!!!!!


  • 19.10.11 - 20:33 Uhr

    von: Juletestetdich

    Juhuu, ich habe heut das Päckchen erhalten. Vielen Dank!!


  • 20.10.11 - 01:33 Uhr

    von: Seraphin516

    Hallo! Ich kenn das Produkt durch meine Schwiegermama…die kocht gerne einen Schweinelendenauflauf damit :-) wirklich lecker


  • 20.10.11 - 04:06 Uhr

    von: Hotzenplotz11

    Ich warte noch bin mal gespannt ;)


  • 20.10.11 - 08:18 Uhr

    von: nacubenda

    So leider bin ich auch nicht dabei . Mein Mann und ich sind leidenschaftliche Hobbyköche.
    Bin schon gespannt wie eure Meinung zu diesen Produkten sind.


  • 20.10.11 - 08:20 Uhr

    von: nacubenda

    Laura 111
    Sind da die Zwiebelringe nicht hart da sie ja getocknet sind ?????
    Der Tip hört sich sonst sehr gut an


  • 20.10.11 - 12:23 Uhr

    von: chila182002

    hallo

    mensch ich wusste gar nicht das ich in den projekt mit dabei bin :o ) hole heute bei der post mein paket ab,, weil ich dachte da ist das projekt von wishkas und was sehe ich da noch ein paket mit dabei….yuhuuuuu ich habe mich so gefreut das die postangestellten richtig für mich mit gefreut haben :o ) die waren auch von trnd. so beeindruckt, das ich ihnen gleich ein pröbchen von den suppen da ließ….auch in ihrem namen ein dickes dankeschön

    lg


  • 20.10.11 - 12:56 Uhr

    von: Judy78

    Danke für das Päckchen, nun wird losgekocht…


  • 20.10.11 - 16:06 Uhr

    von: nessi0815

    Na klasse Päckchen ist angekommen freue mich schon sehr auf kochen mmh wird bestimmt lecker


  • 20.10.11 - 17:49 Uhr

    von: Bijara

    Ich mache schon seit über 2 Jahren meine Partyfrikadellen mit der Zwiebelsuppe. Einfach in Gehacktes mischen, in kleine Bällchen formen und dann in den Backofen … der Herd bleibt sauber und ist nicht voller Fett wie bei normalen Frikadellen. Uns und besonders den Kindern schmecken sie sehr gut !


  • 20.10.11 - 19:51 Uhr

    von: Trilex

    Toll ist die Zwiebelsuppe auch einfach in Schmand zu rühren <— Mit Gemüse <— TOP


  • 20.10.11 - 20:52 Uhr

    von: roterlockenengel

    also ich habe heute mein päckchen bekommen und als erstes gleich mal zum kochen verwendet.
    für morgen soll es spaghetti bolognese geben und ich hab die tomatensuppe toskana genommen um die susse hertzstellen. dazu eine dose tomatentücke, zwiebeln und natürlich das hackfleich…super lecker…
    und heute sollte es maultaschen zu abedn geben.
    perfekt also dazu die zwiebelsuppe….
    maultaschen hinein und ziehen lassen.
    auf einen teller servieren und ein löffel saure sahne drauf….


  • 20.10.11 - 21:29 Uhr

    von: theilin

    Meins kam auch an :) ich freue mich schon auf viel leckere rezeptideen . Hab auch ein ganz schnelles aber Mega lecker :)
    Eine Tüte Zwiebelsuppe mit zwei Becher schmand verrühren das ganze gibt man dann auf 2 ausgerollte Blätterteig dreht kleine Stangen und ab für 15 Minuten in den Backofen schmeckt lecker warm wie kalt und prima vorzubereiten :)


  • 21.10.11 - 10:47 Uhr

    von: sobluge

    Mein Päckchen ist auch angekommen, leider lieg ich grad mit Grippe flach, aber wenns besser geht leg ich los


  • 21.10.11 - 11:56 Uhr

    von: Luigi91

    hmm wann erfährt man ob man gewonnen hat?


  • 21.10.11 - 13:47 Uhr

    von: Lili_Sue

    Hallo! Die Suppensind total gut! Ich habe nicht dagegen wenn es schnell geht und dabei so gut schmeckt! Weiter so!


  • 21.10.11 - 14:16 Uhr

    von: conny1401

    Total lecker ist die Zwiebelsuppe im Hackbraten. Meine Kids stehen total drauf!!!


  • 21.10.11 - 15:28 Uhr

    von: Klecksmaus

    Hallo zusammen, ich freue mich schon total auf viele tolle Rezeptideen. Versuche auch immer mal gerne neue Gerichte aus.


  • 21.10.11 - 21:08 Uhr

    von: gendwei

    Hallo, ich benötige die Zwiebelsuppe für die Zubereitung der Gyrrossuppe. Ist einfach lecker und schnell zubereitet.kommt auf jeder Party gut an und ist lecker.


  • 22.10.11 - 13:43 Uhr

    von: Simba8×8

    Hey hatte leider noch keine Zeit mir Rezeptideen auszudenken


  • 22.10.11 - 15:13 Uhr

    von: Leja2

    Toll für den streßigen Studentenalltag ;)


  • 22.10.11 - 18:38 Uhr

    von: raven_dave

    Ich mache immer was von der Pilzsuppe in die Soßen für Geschnetzeltes……und mit Zwiebelsuppe mache ich sahne Hähnchen und Frikadellen, und Tomatensuppe ganz toll für bolongneser auflauf…ich kaufe gern die tüten suppen weil da mehr drin ist!


  • 23.10.11 - 09:25 Uhr

    von: paulatanzt08

    Also die Frikadellen schmecken auf diese Weise wirklich super! Schön würzig. Auch ein ganzer Hackbraten gelingt mit der Tüte super. So hab ich schon vor der Meinunfsumfrage gekocht.
    Wenn ich jetzt noch, von euch angeregt, die anderen Rezepte und Möglichkeiten testen dürfte….das wär super!


  • 23.10.11 - 11:00 Uhr

    von: nessi0815

    da bin ich echt gespannt, an ideen mangelt es hier j wirklich nicht! lecker! tolle aktion


  • 23.10.11 - 16:50 Uhr

    von: Plueschis

    hallo Adrian hatte heute mal wieder meine Zwiebelsteaks mit der Zwiebelsuppe die kommen immer genial an und übrig bleibt mal wieder nichts. Nur gut für mich da weiß ich wenigstens das es allen geschmeckt hatte!!!!!!
    Leider bin ich nicht dabei aber man kann nicht alles haben. Viel Spaß den anderen!


  • 24.10.11 - 11:30 Uhr

    von: sanndra

    Hallo Adrian
    freue mich schon :)


  • 24.10.11 - 13:51 Uhr

    von: EEBB95

    Hallo Adrian Ich freu mich schon riesig


  • 24.10.11 - 20:19 Uhr

    von: lissi88

    wie immer nicht dabei,immer nur die selben..


  • 25.10.11 - 00:24 Uhr

    von: jadajolie

    Mit der Pilzsuppe mache ich immer gerne eine Soße für die Bandnudeln,wobei ich zuerst die Zwiebeln mit den Champignons leicht goldig anbrate und dann die Soße hinzufüge.Sobald die Bandnudeln aldente sind,fülle ich diese in eine Auflaufform und gieße die angemachte Soße darüber und streue zu guterletzt noch gerieben Käse darüber.Dann schiebe ich das Leckerchen in den Ofen*zwinka*.:-)
    Mit der Zwiebelsuppe,mache ich gerne einen Sud für meinen Lummerbraten damit ich einen pikanten Geschmack in den Lummerbraten bekomme.:-)


  • 25.10.11 - 10:46 Uhr

    von: Deniserl

    @ jadajolie: Das sind ja richtig leckere Rezepte, warum schickst Du sie uns nicht auch für unsere Rezeptesammlung?
    Am besten mit einen leckeren Foto, so dass wir alle Lust zu nachkochen bekommen.
    Lad es doch am besten gleich mal hoch:
    http://goto.trnd.com/knorr-rezepte
    Wünsche Dir noch ganz viel Spaß hier auf unserem Blog!:-)


  • 25.10.11 - 14:10 Uhr

    von: cmaurer

    Toll wie rege hier diesmal die Beteiligung ist.


  • 26.10.11 - 15:38 Uhr

    von: bowlefee

    Kenne nur den ein oder anderen Klassiker mit der Zwiebelsuppe also dip oder Hähnchenfilet……. Würde mich über neue Tips sehr freuen ;o)


  • 26.10.11 - 19:56 Uhr

    von: nessi0815

    Super Rezepte…
    Ich verwende die Zwiebelsuppe immer für meinen Dip.
    Einfach Frischkäse mit Kräutern und der Suppe vermischen
    schmeckt spitzenklasse :) ))


  • 27.10.11 - 21:30 Uhr

    von: luemmaisa

    In den Ferien laufen die Uhren langsamer.

    Unser Testpaket kam an, und am Wochenende werde ich war konorriges kochen, und euch berichten


  • 28.10.11 - 01:20 Uhr

    von: Windhexe

    Die überpackene Zwiebelsuppe mit Toast und Käse brachte einiges an Erinnerungen hervor, an Damals, als die Klicke durch die Gemeinde zog und zum Abschluss des Abends immer im Stammlokal ihre überbackene Zwiebelsuppe zu sich nahm.
    Beim löffeln versanken wir ganz in unseren Erinnerungen, wie war das noch, wer war alles dabei und wo sind die Freunde heute alle, außer in alle Winde verstreut….:-)


  • 28.10.11 - 11:29 Uhr

    von: Chesser

    Super Rezepte und Anregungen. Setze sie oft für Dips und Backofebgerichte ein. Gestern noch eine Zwiebelsuppe gegessen. Hhhmmmmmm…


  • 28.10.11 - 17:10 Uhr

    von: mdaxx

    Hallo Adrian,

    Super Rezepte, die Zwiebelsuppe ist der hammer :D weiter so !


  • 28.10.11 - 18:40 Uhr

    von: zero24

    Hallo…;) ich krieg auch schon Hunger! :D


  • 31.10.11 - 04:46 Uhr

    von: Bruno96

    Hallo Adrian,
    habe noch kein Knorr-Rezept ausprobiert, doch da die meisten sehr lecker klingen, werde ich sicherlich bald welche ausprobieren :)


  • 31.10.11 - 21:21 Uhr

    von: lajas

    Hallo Adrian,
    ich habe mein Feedback in meinem Blog unter:
    http://sternchentestet.blogspot.com/2011/10/knorr-feinschmecker-suppen.html
    veröffentlicht, nun auch mit allen Foto´s. Leider geht nur ein Foto hochzuladen, wenn man ein Rezept durch gibt und das reicht mir nicht. Denn ich mache eins am Anfang vom kochen und eins zum Schluß. Sicherlich werde ich noch mehr Gerichte ausprobieren, denn die sind echt lecker. Danke dabei sein zu dürfen.


  • 01.11.11 - 13:02 Uhr

    von: SirSmokealot

    Also jedem das seine – und jeder soll das essen, was ihm schmeckt aber die Firma Knorr ist ja wohl das aller letzte !

    Wie kann man auf seinen Produkten mit “Natürlich – ohne Geschmacksverstärkende Zusatzstoffe usw.” werben ??? Ich rate jedem mal die Verpackung umzudrehen und die Inhaltsstoffe zu lesen. Dort findet man unter anderem “HEFEEXTRAKT” – dies ist nichts anderes als “GLUTAMAT” und ist das genaue Gegenteil zum Werbeversprechen ! Was seid ihr für Verbrecher ? Die Lebensmittelindustrie hat wohl kein Gewissen und Ihre Kunden halten Sie wohl auch für extrem unterbelichtet.

    Guten Apettit !


  • 01.11.11 - 15:18 Uhr

    von: seven-of-nine

    ich benutze die Zwiebel-Suppe für ein leckeres Zwiebel-Sahne-Hähnchen im Ofen gebacken……super lecker.


  • 02.11.11 - 06:06 Uhr

    von: Antilope1

    Hallo ! Ich habe gestern die die Hackbällchen aus Zwiebelsuppe gemacht. Statt der Frühlingszwiebel habe ich aber etwas abgekochten Brokkoli mit in die Soße gegeben. Super lecker.


  • 02.11.11 - 09:08 Uhr

    von: Lucia1991

    Klingt ja wirklich leeecker =) Bin gespannt!


  • 02.11.11 - 17:01 Uhr

    von: geelester

    Ich benutze die Zwiebelsuppe (bis jetzt) auch für zwiebel-sahne-hähnchen, aber jetzt haben wir die hackbällchen probiert!! Einfach lecker! Schade, dass wir nicht beim Test dabei sind….Dann probieren wir sie halt so ;)


  • 03.11.11 - 19:09 Uhr

    von: Enno2011

    Na da bin ick ja ma gespannt, was du alles schönes Kochen kannst


  • 04.11.11 - 04:47 Uhr

    von: Scheppy

    bin auf die neue Line und ideen gespannt.Köönte mir vorstellen, das es gut ankommt.


  • 04.11.11 - 13:18 Uhr

    von: vanessa76

    @ dineserl
    ich warte immer noch auf mein paket heul könnt ihr mal schauen wo das geblieben ist


  • 04.11.11 - 17:13 Uhr

    von: Siegel

    oh ja…sehr gespannt^^


  • 06.11.11 - 13:06 Uhr

    von: DrPepper1975

    Hallo zusammen,
    da ich leidenschaftlich gern koche interessiert mich das Projekt sehr. Ich finde Knorr gut, da es vielfältige Produkte zu bieten hat, mit denen man sehr gut experimentieren kann …..


  • 06.11.11 - 17:48 Uhr

    von: sunshineSarah37

    Hallo :D
    Ich liebe knorr-Produkte und würde mich sehr freuen wenn ich diese testen könnte
    LG


  • 06.11.11 - 22:39 Uhr

    von: steffi2414

    wir haben schon ne menge rezepte mit den feinschmecker suppen ausprobiert
    also ob nur als suppe oder als zugabe zu einem gericht, einfach klasse die suppen


  • 07.11.11 - 07:48 Uhr

    von: sarasota

    Hallo
    Knorr hat die einzigen Fertigsuppen die man essen kann!


  • 07.11.11 - 10:50 Uhr

    von: mollig50

    Ich finde knorr auch besser, wie Maggi!


  • 07.11.11 - 23:20 Uhr

    von: gronenrose

    Ich liebe u.a. die Zwiebelsuppe von Knorr und habe auch schon ein selbstkreiertes Rezept eingeschickt, mit Filet, Preiselbeeren und Knorr Zwiebelsuppe u.a., kann man ratzfatz ein tolles Gericht zaubern.


  • 08.11.11 - 16:52 Uhr

    von: LuXxenator

    Fertig Produkte aus der Tüte sind meist weniger bevorzugt bei Profi Köchen, wundert mich dass es Köche gibt die ihre Reputation mit sowas schädigen lassen, wobei es bestimmt für manche auch irgendwo marketing für sich selbst ist.

    Für mich als fauler Laie kommt sowas natürlich sehr recht, komplizierte Soßen und Suppen herstellen ist eh nicht mein Ding!


  • 08.11.11 - 17:15 Uhr

    von: Maya2982

    Hallo :)
    Es ist war,dass Knorr hat die einzigen Fertigsuppen die man essen kann..mit frischem Gemüse anreichen schmeckts noch besser….den günstigeren kann man gleich in der Tonne schmeißen.Außerdem ich finde auch die Fix produkte ganz lecker und praktisch :) Es ist immer frisch zubereitet,aber man (Frau :) ) kann nichts falsch machen.


  • 08.11.11 - 17:22 Uhr

    von: AmiAmi

    Huhu Adrian! :-)


  • 08.11.11 - 20:12 Uhr

    von: moesch83

    Kommt gut adi!!


  • 08.11.11 - 22:11 Uhr

    von: Thade

    die rezepte sind ja schon richtig toll!
    ich freue mich hier zu sein.Freu mich schon auf viele leckere Gerichte!


  • 09.11.11 - 08:40 Uhr

    von: hinzi_22

    Hallo Adrian, ich bin gespannt, was für tolle Anregungen mich erwarten!


  • 09.11.11 - 08:51 Uhr

    von: judith808680

    Das sind ja echt tolle Ideen. bin sehr überrascht wie sehr man das Kochen noch vereinfachen kann


  • 09.11.11 - 17:56 Uhr

    von: mollig50

    Heute abend Lachs gemacht und die Soße aus Blumemkohl/Broccolisuppe gemacht, paßt perfekt zu Fisch. Etwas verfeinert und fertig.
    Geht super schnell und war lecker!


  • 10.11.11 - 15:39 Uhr

    von: ari2204

    Hallo :)


  • 10.11.11 - 18:58 Uhr

    von: sly81

    hallo, ich verwende öfters die zwiebelsuppe um damit gratiniertes hühnchen in zwiebelsauce zu machen…..ganz einfach und super lecker….lg


  • 11.11.11 - 19:25 Uhr

    von: mocca1954

    hallo ,auch ich verwende oft zwiebelsuppe fuer mehrer gerichte.ist super.


  • 12.11.11 - 15:08 Uhr

    von: Flussfahrt87

    Die Produkte von Knorr Feinschmecker, benutze ich gerne mal selbst. Dafür gibt **** Sterne :]


  • 13.11.11 - 15:54 Uhr

    von: Stolzemama2

    Knorr ist einfach super es gibt echt viele leckere Gericht einfach super weiter so daumen hoch


  • 13.11.11 - 20:06 Uhr

    von: BarneyS.

    Ich finde Knorr einfach mega gut ^^
    Die Sachen die man damit kochen kann sind einfach sehr lecker und ohne Knorr würde ich das nie im leben hin kriegen :P


  • 27.03.12 - 12:41 Uhr

    von: Chefkoch Zwiebelsuppe – GeekLogy

    [...] er sich vor und Ihr könnt ihm schon mal … knorr.trnd.com/2011/09/28/sag-hallo – besuchen Suppen & Eintöpfe Finden Sie kostenlose Rezepte mit Tipps vom Sterne-Koch — die [...]